BurdaStyle
23.04.2019

Bunte wächst gegen den Trend

None

Die am Donnerstag veröffentlichten IVW-Zahlen zum ersten Quartal 2019 bringen erfreuliche Nachrichten für Deutschlands größtes People-Magazin. Im Vergleich zu den Wettbewerbern ist die Auflagenentwicklung der Bunte äußerst positiv: Im Schnitt werden rund 440.000 Exemplare in der Woche verkauft, 1,8% mehr als im gleichen Zeitraum im vorigen Jahr. Im Abo und Einzelverkauf konnte die Illustrierte um 4% auf 304.903 zulegen.


„Die Auflagezahlen zeigen: Bunte steht unangefochten an der Spitze des People-Segments. Bunte verkauft jede Woche rund eine halbe Million Exemplare (439.844; IVW 1/2019) und erreicht damit mehr Menschen als jedes andere People-Magazin (4,15 Millionen Leser; MA 2019 l).“

Manuela Kampp-Wirtz, Geschäftsführerin Burda Style


„Insbesondere das Plus in der harten Währung des Abos und Einzelverkaufs ist ein großer Erfolg für die Arbeit der Redaktion. Die Leserinnen und Leser goutieren die Authentizität und Singularität unserer Berichterstattung.“

Robert Pölzer, Bunte-Chefredakteur


PDF
Passend zu diesem Artikel
Gespräche mit Tiefgang
Burda startet Interview-Magazin Bunte Quarterly
Gespräche mit Tiefgang
Burda startet Interview-Magazin Bunte Quarterly

Europas größtes People-Magazin Bunte bringt mit Bunte Quarterly ab dem 29. April eine neue, hochwertige Zeitschrift auf den Markt.

Harper's Bazaar
Das Heft trifft einen Nerv
Harper's Bazaar
Das Heft trifft einen Nerv

Werbekunden schätzen das hochwertige Umfeld, Leserinnen freuen sich, regelmäßig etwas Neues in Harper's Bazaar zu lernen.

Harper’s Bazaar & Germany’s next Topmodel
Nur eine kommt auf das Cover von Harper’s Bazaar
Harper’s Bazaar & Germany’s next Topmodel
Nur eine kommt auf das Cover von Harper’s Bazaar

Am 4. Februar 2021 geht es wieder los: Dann startet die 16. Staffel von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ auf Prosieben. Die Gewinnerin schafft es auf das Cover der deutschen Harper’s Bazaar.