Video-Serie
15.06.2022

Izabela Balazi und Mateja Mögel – #mentorandme

Volontariat, Ausbildung, Traineeship oder Duales Studium: Was zeichnet eigentlich unsere Nachwuchsprogramme aus? Vielfalt, Kreativität, Karrierechancen und die persönliche Weiterentwicklung sind nur einige Beispiele. Ein wesentlicher Vorzug soll jedoch nicht vergessen werden: Denn was wäre ein Nachwuchsprogramm ohne Beistand, Beratung, Förderung, Betreuung, Fürspruch, Unterstützung und Rat? Beim Eintritt ins Arbeitsleben trifft man häufig Menschen, die nachhaltig inspirieren und jungen Talenten den Weg ebnen. Genau hier setzt das Mentoring bei Burda an – die Nachwuchskräfte profitieren von Mentor:innen, die ihnen mit Rat zur Seite stehen.

Aber wie genau sieht dieses Mentoring aus? Wer unterstützt da eigentlich wen und was macht man genau als Mentor:in? In unserer neuen Serie #mentorandme fragen die Nachwuchskräfte selbst nach! Sie fühlen ihren Mentor:innen auf den Zahn, lernen sie besser kennen und werden selbst zu exklusiven Interviewern.

Izabela Balazi ist Management Trainee bei Burda. Ihre Mentorin Mateja Mögel ist eine der Chefredakteurinnen der Freundin. Im Interview hat sie Mateja unter anderem nach ihrem prägendsten Studienjob, einem privaten Fun Fact und dem Grund gefragt, wieso sie Mentorin geworden ist.

PDF
Passend zu diesem Artikel
Video-Serie
Ben Jongsirilerd und Venita Prommaporn – #mentorandme
Video-Serie
Ben Jongsirilerd und Venita Prommaporn – #mentorandme

In der Video-Serie #mentorandme interviewen Nachwuchskräfte bei Burda ihre Mentor:innen – dieses Mal mit Ben Jongsirilerd und Venita Prommaporn von BurdaLuxury. 

Video-Serie
Nina Zwingmann und Ulrich Heckenberger – #mentorandme
Video-Serie
Nina Zwingmann und Ulrich Heckenberger – #mentorandme

In der Video-Serie #mentorandme interviewen Nachwuchskräfte bei Burda ihre Mentor:innen – dieses Mal mit Nina Zwingmann und Ulrich Heckenberger. 

Netw3ork
„Das war längst überfällig“
Netw3ork
„Das war längst überfällig“

Am 09. Juni fiel der offizielle Startschuss für das neu gegründete netw3ork in München. Und die Resonanz ist überwältigend.