Personalie
24.05.2018

Kinga Rustler kommt zur HuffPost

None

Kinga Rustler (34) verstärkt ab 1. Juni 2018 als weitere stellvertretende Chefredakteurin neben Benjamin Reuter das Führungsteam der deutschen HuffPost. Sie ist seit Februar 2013 bei Focus Online beschäftigt und baute dort das neue Unterhaltungsressort auf. Derzeit verantwortet Rustler als stellvertretende Ressortleiterin bei Focus Online das Ressort Life & Science mit den Unterressorts Gesundheit, Wissen, Reise, Digital und Familie. Vor ihrer Tätigkeit bei Focus Online war Rustler unter anderem für "Welt am Sonntag", "Stern", Freundin, Focus sowie Bunte tätig.


„Mit Kinga Rustler gewinnen wir eine ausgezeichnete Journalistin, die mit ihrem breit gefächerten Portfolio und tiefen Verständnis für Onlinejournalismus neue Impulse bei der HuffPost setzen wird.“

Andreas Laube, Geschäftsführer Focus Online Group, freut sich auf die Zusammenarbeit


 

PDF
Passend zu diesem Artikel
Bunte
Neuaufstellung im Leitungsteam
Bunte
Neuaufstellung im Leitungsteam

Die Redaktion des People-Magazins Bunte stellt ihre Leitungsebene neu auf: Christiane Hoffmann startet am 1. November 2021 als Editor at Large. Gleichzeitig bereichert Stephanie Göttmann-Fuchs die Chefredaktion.

BurdaVerlag
Medienpreis für digitale Aufklärung
BurdaVerlag
Medienpreis für digitale Aufklärung

Burda-Vorstand Philipp Welte und Focus-Chefredakteur Robert Schneider ehrten beim „Medienpreis für digitale Aufklärung“ hervorragende journalistische Beiträge.

For Our Planet
Erste Ausgabe des Klimagazins erscheint
For Our Planet
Erste Ausgabe des Klimagazins erscheint

Das Klimagazin ist die Sonderpublikation von For Our Planet, der Nachhaltigkeitsoffensive des BurdaVerlags. Die erste Ausgabe dreht sich um das Thema „Grüne Finanzen“.