DLD Europe
15.07.2020

Konferenz-Comeback in Brüssel

None

Die Corona-Krise hat alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union schwer getroffen – und doch scheint sich im Kampf gegen das Virus jeder selbst der Nächste zu sein und die EU ihren Zusammenhalt zu verlieren. Seit dem 1. Juli hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft inne. Unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen." übernimmt das Land in einer schwierigen Zeit sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union.

Für Burdas internationale Innovationskonferenz DLD (Digital, Life, Design) der ideale Anlass, um seine erste physische Konferenz nach der Corona-bedingten Zwangspause in Brüssel zu veranstalten. Am 7. September 2020 wird DLD-Gründerin Steffi Czerny bereits zum fünften Mal im Rahmen von DLD Europe Politiker sowie Vertreter aus Wirtschaft und Medien versammeln, um über die wichtigsten Entwicklungen in Europa unter dem DLD20 Jahres- Motto „What Are You Adding?“ zu diskutieren.


„Es gibt kaum eine wichtigere Zeit, um mit DLD nach Brüssel, dem Herzen Europas, zu gehen. Auf Deutschland kommt in den nächsten Monaten eine entscheidende Rolle zu, denn es gilt, die EU wieder zu einen und gemeinsam die Krise zu meistern. Klimaschutz, digitale Souveränität, Europas Rolle in der Welt – diese und weitere Themen stehen auf der Agenda von DLD Europe.“

Steffi Czerny, DLD-Chefin


Covid-19 habe DLD wie viele andere Eventplattformen in den letzten Monaten dazu gezwungen, eine Veranstaltungspause einzulegen, so Czerny weiter. „Wir haben diese Zeit genutzt, um die weltweite DLD-Community digital im Rahmen unseres Onlineformats DLD Sync zusammenzubringen. Nach vielen Monaten der Isolation ist es jetzt aber wichtig, das Schneckenhaus zu verlassen. Die Lust, sich wieder persönlich zu begegnen, ist spürbar groß, und wir möchten mit unserer Veranstaltung einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, wichtige Gedankenanstöße und Inspiration in einer unsicheren Zeit zu geben. Ich freue mich deshalb sehr, am 7. September bereits zum fünften Mal in Brüssel zu Gast zu sein!“

Die Konferenz findet in einem auf die aktuellen Bedingungen angepassten Format und unter Einhaltung der geforderten Abstands- und Hygieneauflagen statt. Weitere Informationen zu Speakern und der Agenda folgen im Laufe der nächsten Wochen. Für eine Anmeldung können Sie sich schon jetzt an dldpress@burda.com (Presse) oder info@dld-conference.com (Teilnehmer) wenden.

PDF
Passend zu diesem Artikel
DLD All Stars
5 Dinge, die wir gelernt haben
DLD All Stars
5 Dinge, die wir gelernt haben

DLD All Stars – das waren drei Tage, 39 Sessions, 57 namhafte Speaker:innen und 7.500 Teilnehmer:innen, die online mit dabei waren. Was genau sind die DLD All Stars und was haben wir von den Panelist:innen gelernt?

DLD All Stars
Wikipedia-Gründer Jimmy Wales: „Netzwerke sind wie Junkfood fürs Gehirn“
DLD All Stars
Wikipedia-Gründer Jimmy Wales: „Netzwerke sind wie Junkfood fürs Gehirn“

Im Rahmen von Burdas Onlinefestival DLD All Stars diskutierten Expert:innen darüber, wie sich das Nutzerverhalten auf Sozialen Netzwerken verändert hat und zukünftig weiter verändern wird.

DLD All Stars
Biontech-Chef zeigt sich optimistisch im Kampf gegen Corona
DLD All Stars
Biontech-Chef zeigt sich optimistisch im Kampf gegen Corona

Mit Spannung wurde Uğur Şahin, CEO und Gründer des in Mainz ansässigen Forschungsunternehmens Biontech, bei Burdas Onlinefestival DLD All Stars erwartet.