Cyberport
07.12.2016

Matthew Dean neu in der Cyberport-Geschäftsführung

Cyberport
07.12.2016

Matthew Dean neu in der Cyberport-Geschäftsführung

Matthew Dean (50) wird zum 1. Februar 2017 Geschäftsführer Produktmanagement, Einkauf & Logistik bei Cyberport, einem führenden europäischen Händler von Computertechnik und Unterhaltungselektronik. Gemeinsam mit Helmar Hipp und László Kovács bildet er die Geschäftsführung des Unternehmens.

Dean war seit 2011 als General Manager für Amazon S.á.r.l. in verschiedenen Produktkategorien tätig. Von 2008 bis 2011 war er als General Manager im Hauptquartier von Amazon.com in Seattle, USA für den Bereich Baumarkt verantwortlich. Zu seinen vorherigen beruflichen Stationen zählen unterschiedliche Geschäftsführungs- und Director-Positionen bei Firmen wie Improvements Catalog, Smarthome, Gateway und Dell in den USA.


„Matthew Dean ist ein ausgezeichneter E-Commerce-Experte der große Erfahrung aus der internationalen Spitzengruppe der Branche mitbringt. Die Geschäftsführung von Cyberport ist damit vollständig, gemeinsam werden wir das Wachstum des Unternehmens weiter vorantreiben“,

sagt Aliz Tepfenhart, Geschäftsführerin der Burda Digital GmbH und Beiratsvorsitzende von Cyberport.


Joachim Kürten, der Cyberport seit März 2016 als Interim-Geschäftsführer den Bereich Einkauf unterstützt hat, wird das Unternehmen vereinbarungsgemäß im Dezember verlassen, nachdem er sein Projekt erfolgreich abgeschlossen und den Einkauf professionell weiterentwickelt hat. „Wir danken Herrn Kürten und wünschen ihm für seine zukünftigen Projekte viel Erfolg und alles Gute,“ so Tepfenhart.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Matthew Dean 

Aliz Tepfenhart, Geschäftsführerin der Burda Digital GmbH und Beiratsvorsitzende von Cyberport

Passend zu diesem Artikel

Burda Digital

Reise ins Land der Mitte

Burda Digital

Reise ins Land der Mitte

Ihre diesjährige Reise führte die Burda Digital CIO/CTOs nach China, um mit dortigen Tech-Unternehmen über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diskutieren.

BurdaTech

Cyberport startet Shop-in-Shop-Konzept

BurdaTech

Cyberport startet Shop-in-Shop-Konzept

Cyberport und Galeria Kaufhof kooperieren ab sofort: An mehreren Standorten werden in diesem Jahr Shop-in-Shops in Galeria Kaufhof Warenhäusern eröffnet. Den Anfang macht München.

Internet Business Cluster e.V.

Willkommen Hoffmann Group!

Internet Business Cluster e.V.

Willkommen Hoffmann Group!

Die Hoffmann Group ist seit Mitte Dezember neues Mitgliedsunternehmen des Internet Business Clusters e.V. (IBC), einem Kooperations-Netzwerk von anerkannten Universitätsinstituten und führenden Digital-Unternehmen.