Karriere
29.09.2016

Mit diesen Tipps zum Burda-Job

Karriere
29.09.2016

Mit diesen Tipps zum Burda-Job

Christoph Diebenbusch ist Burdas Personaldirektor und seit 20 Jahren im HR-Umfeld tätig. Im Interview gibt er exklusive Tipps, wie aus seiner Sicht aus einer Bewerbung eine Job-Zusage wird.

Herr Diebenbusch, welche Profile sind bei Burda gesucht?
Wir suchen Kandidaten, die digital-affin sind und dies in allen Berufsfeldern einbringen. Insbesondere natürlich die „Techies“, die bei uns als Produktmanager, Projektmanager und Programmierer arbeiten möchten. Gefragt sind kreative, eigenständig denkende Bewerber, die mit einer unternehmerischen Grundhaltung an Aufgaben herangehen und Freude daran haben, Entscheidungen zu treffen.

Worauf achten Sie bei Bewerbern und was erwarten Sie von diesen?
Neben der fachlichen Eignung ist ein wesentliches Entscheidungskriterium, dass sich der Kandidat weiterentwickeln kann und will. Ich wünsche mir von Kandidaten Begeisterungsfähigkeit, Offenheit und Authentizität. Bewerber sollten im Gespräch nicht versuchen, sich zu verstellen. Ich begrüße es, wenn der Kandidat seinen Gesprächspartner zum Denken anregt, durch Fragen, klare Standpunkte und Ideen. Außerdem muss es natürlich menschlich passen und beide Seiten müssen sich vorstellen können, jeden Tag zusammenzuarbeiten.

Womit kann Sie ein Bewerber überraschen?
Ich finde es gut, wenn Kandidaten uns mit Humor begegnen – wenn es zur Situation passt.

Was war die skurrilste Situation, die Sie in einem Vorstellungsgespräch erlebt haben?
Ein Kandidat ist mir besonders im Gedächtnis geblieben: Das war ein Lottogewinner, der tatsächlich ohne jedes finanzielle Interesse den Job wollte.

Was sind Ihre Top 3-Tipps, die Sie Bewerbern mit auf den Weg geben können?
Verfassen Sie ein Anschreiben, das Lust macht, Sie noch besser kennen zu lernen. Seien Sie authentisch und ungezwungen. Nicht zuletzt ist eine gute Vorbereitung auf das Unternehmen und die konkrete Stelle das A und O.

Passend zu diesem Artikel

TAKE CARE

Zahlreich vorgesorgt

TAKE CARE

Zahlreich vorgesorgt

Im Rahmen von TAKE CARE, dem betrieblichen Gesundheitsmanagement von Burda, rief das Unternehmen im Darmkrebsmonat März zu einer Vorsorgeaktion auf. Nach Ende der Aktion lässt sich nun sagen: Mit großem Erfolg!

Ausbildung und Duales Studium

Es ist geschafft!

Ausbildung und Duales Studium

Es ist geschafft!

Insgesamt 19 Azubis sowie fünf duale Studenten haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei Burda erfolgreich abgeschlossen. Bei einer offiziellen Zeugnisvergabe wurde dies am Donnerstag in Offenburg gebührend gefeiert.

Karriere

Burda mit Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet

Karriere

Burda mit Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet

Vergangene Woche wurde Burda erneut mit dem Zertifikat der berufundfamilie GmbH – einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung – ausgezeichnet.