Bunte
12.06.2018

Monaco, Baby!

Bunte
12.06.2018

Monaco, Baby!

Anlässlich der Ausstellung BUNTE ART, die bis zum 30. Juni im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA) in München zu sehen ist, hat Bunte eine limitierte Mode-Kollektion mit dem Titel „Monaco, Baby!“ aufgelegt. Die Mini-Linie besteht aus neun Teilen, die im Bunte-typischen Rot-Weiß-Look designt wurden – darunter Oberteile, Taschen, ein Strandtuch sowie ein Regenschirm.


„Grundgedanke der Capsule Collection war es, die Marke Bunte in einem neuen Zielgruppenumfeld zu platzieren und die BUNTE ART über das Museum hinaus auf die meistfrequentierte Einkaufsmeile Münchens zu verlängern. ‚Monaco‘ ist Hotspot der Society und die Stadt, in der Bunte zum People-Medium wurde. Protagonisten wie Monaco Franze und Baby Schimmerlos machten München zum Dreh- und Angelpunkt der Gesellschaft – das Münchner Lebensgefühl und die Marke Bunte sind eng miteinander verbunden. Diese Verbundenheit feiern wir mit ‚Monaco, Baby!‘“

Tanja Maria Thurner, Marketing Communications Manager BurdaStyle


Perfekte Inszenierung

Als Gesicht für die limitierte Kollektion konnte Bunte die Bloggerin und Influencerin Nina Schwichtenberg von Fashiioncarpet.com gewinnen (Instagram: 285k Abonnenten). 


„Das Motto ‚Monaco, Baby!‘ bringt ein bisschen das München-Feeling zum Schwingen. Ein kleiner, aber bitte nicht bierernst zu nehmender Flirt mit der Lässigkeit, dem Glamour, der Society, dem italienischen Lebensgefühl – und der ewigen Verheißung dieser Sehnsuchts-Stadt. Die junge Fashion-Bloggerin Nina Schwichtenberg verkörpert für uns perfekt das Monaco Girl 2018.“

Petra Pfaller, Creative Director und Mitglied der Chefredaktion Bunte


Die hochwertig und nachhaltig produzierte Mode ist während des Monats Juni im Oberpollinger in München erhältlich. Der Departmentstore räumt exklusiv für Bunte eines der begehrten Fußgängerzonen-Schaufenster frei, um dort die Kollektion perfekt in Szene zu setzen.

 

Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com ist das Gesicht der „Monaco, Baby!“-Kollektion. Wichtiger Hinweis zur Bildnutzung: Die kostenfreie Verwendung der Shooting-Bilder von Nina Schwichtenberg für redaktionelle Zwecke ist ausschließlich bei redaktioneller Erwähnung von „Fashionbloggerin Nina Schwichtenberg von fashiioncarpet.com“ (z.B. in der Bildunterschrift) sowie online bei zusätzlicher Verlinkung auf www.fashiioncarpet.com gestattet. Das Copyright lautet: © Jens Mauritz for Bunte

Alle Textilien und Taschen von „Monaco, Baby!“ sind made in Germany © Sergeant Pepper Berlin for Bunte

Direkt am Haupteingang des Münchner Departmentstores Oberpollinger stoßen Kunden auf die „Monaco, Baby!“-Kollektion

Chanel, Dior, Bunte: Die Mini-Kollektion hat einen prominenten Platz am Haupteingang vom Oberpollinger

Im Schaufenster vom Oberpollinger ist "Monaco, Baby!" aufsehenerregend inszeniert

Auch bei „The Storey“ im Untergeschoss vom Oberpollinger hat die „Monaco, Baby!“-Kollektion eine prominente Platzierung direkt vor der Rolltreppe

„Monaco, Baby!“ im „The Storey“-Shop bei Oberpollinger

Behind the scenes: Die Clutch von „Monaco, Baby!“ wird in Handarbeit hergestellt © Sergeant Pepper Berlin for Bunte

Behind the scenes: Hier wird die Passform des „Monaco, Baby!“-Longsleeves gecheckt © Sergeant Pepper Berlin for Bunte

Nicht zu übersehen: In ganz München wird auf Litfasssäulen für die BUNTE ART und die Kolletion „Monaco, Baby!“ geworben

Nicht zu übersehen: In ganz München wird auf Litfasssäulen für die BUNTE ART und die Kolletion „Monaco, Baby!“ geworben

Ein Überblick über die „Monaco, Baby!“-Produkte, die bis zum 30. Juni im Oberpollinger erhältlich sind

Tanja Maria Thurner, Marketing Communications Manager BurdaStyle, mit Managing Director Jonas Grashey bei der Vernissage der BUNTE ART © Dominik Beckmann for Hubert Burda Media

Petra Pfaller, Creative Director und Mitglied der Chefredaktion Bunte, mit BurdaStyle-Geschäftsführerin Manuela Kampp-Wirtz bei der Vernissage der BUNTE ART © Brauer Photos  / D. Beckmann for Hubert Burda Media

Auch Influencerin Nina Schwichtenberg besuchte die Vernissage der BUNTE ART mit ihrem Freund Patrick Kahlo (l.), im Bild mit BurdaStyle-Managing Director Jonas Grashey © Dominik Beckmann for Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel

BCN & Seven One Media für Fiat

Italienisches Lebensgefühl hochleben lassen

BCN & Seven One Media für Fiat

Italienisches Lebensgefühl hochleben lassen

Freiheit, Genuss, Leichtigkeit: Der Fiat 500 steht als Traditionsmarke für italienische Lebenslust. Dieses Gefühl machen Burda und Prosieben mit einer emotionalen 360-Grad-Kampagne greifbar.

BurdaStyle

Zwei Freundinnen für die Freundin

BurdaStyle

Zwei Freundinnen für die Freundin

Anke Helle und Mateja Mögel übernehmen am 1. September 2019 die Chefredaktion von Freundin. Sie folgen auf Nikolaus Albrecht, der die Position auf eigenen Wunsch nach sieben Jahren abgibt.

Bunte

New Faces Night: Auftakt in die Fashion Week

Bunte

New Faces Night: Auftakt in die Fashion Week

Zum Auftakt der Fashion Week am 1. Juli 2019 hat Bunte, Europas größtes People-Medium, zur New Faces Night ins Father Graham eingeladen.