In eigener Sache
07.08.2017

Neue Aufstellung der Burda-Kommunikation

Philipp Wolff, Director Communications bei Hubert Burda Media, hat zum 1. August 2017 die Unternehmenskommunikation von Burda neu aufgestellt. Dorothee Stommel, bisher Senior PR Manager Digital, ist als Head of Digital Communications mit ihrem Team verantwortlich für die Kommunikation von DLD, BurdaPrincipal Investments, digitale Beteiligungen sowie Dachmarkenthemen und CSR.

Berthold Heidbüchel ist jetzt Head of Brand Communications und leitet das Kommunikationsteam für BurdaStyle, BurdaHome und BurdaLifeBurdaInternational inklusive Immediate Media (UK), BurdaStudios und digitale Beteiligungen. Berthold Heidbüchel war ebenfalls zuvor Senior PR Manager bei Burda. Julia Korn wird die Stellvertreterin von Philipp Wolff und leitet weiterhin die Corporate PR, wozu u.a. die Unternehmenskanäle, die B2B-Kommunikation, BurdaNews, BurdaForward und das BCN gehören.


„Burda ist ein wachsendes Unternehmen, das in Print wie im Digitalen viele unterschiedliche erfolgreiche Geschäfte betreibt. Mit unserer Aufstellung entsprechen wir den wachsenden Anforderungen an die Kommunikation. Mit Berthold Heidbüchel und Dorothee Stommel kommen zwei exzellente Kommunikatoren aus den eigenen Reihen in das Führungsteam.“

Philipp Wolff, Director Communications bei Hubert Burda Media


 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Philipp Wolff (c) HBM

Julia Korn (c) HBM

Dorothee Stommel (c) HBM

Berthold Heidbüchel (c) HBM

Passend zu diesem Artikel
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger
„Seismografischen Spürsinn für den Wandel“
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger
„Seismografischen Spürsinn für den Wandel“

Applaus und stehende Ovationen: Die deutschen Zeitschriftenverleger ehren Hubert Burda mit der „Goldenen Victoria für das Lebenswerk" und ernennen ihn zum Ehrenpräsidenten des Verbandes.

Hubert Burda Media
Burda will mit publizistischen Einheiten wachsen
Hubert Burda Media
Burda will mit publizistischen Einheiten wachsen

Burda ist einer der größten Anbieter journalistischer Inhalte in Deutschland. Auf dieser Basis wird Burda seine Geschäfte mit journalistischen Inhalten ausbauen und seine publizistischen Einheiten enger verzahnen.

BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in Health-Tech Start-up Quit Genius
BurdaPrincipal Investments
Burda investiert in Health-Tech Start-up Quit Genius

Hubert Burda Media stärkt sein Portfolio im Bereich Gesundheit und investiert in das in Großbritannien und den USA ansässige Start-up Quit Genius.