BurdaForward, BurdaVerlag
28.09.2023

Oliver Eckert verlässt Hubert Burda Media

None

Oliver Eckert, der Vorsitzende der Geschäftsführung (CEO) des Digitalpublishers BurdaForward und Geschäftsführer des BurdaVerlags, hat sich dazu entschieden, nach fast 15 Jahren das Kapitel Burda zu schließen und neue Herausforderungen anzunehmen.

Oliver Eckert ist seit 2009 in unterschiedlichen Positionen bei Burda äußerst erfolgreich tätig und hat das digitale Publishing-Geschäft maßgeblich geprägt.

Seine Karriere begann er als Gründungsgeschäftsführer von Finanzen100, einer heute führenden Finanz-App für private Anleger. 2010 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung der damaligen Tomorrow Focus Publishing GmbH, die 2015 in die BurdaForward GmbH überführt wurde. Dort sind viele führende journalistische Websites und Apps zuhause wie z.B. Focus Online, Chip, Bunte.de, TV Spielfilm, Finanzen100, E-Fahrer oder The Weather Channel.

Unter der Führung von Oliver Eckert hat sich BurdaForward zu einem hochprofitablen, innovativen und wegweisenden Digitalpublisher entwickelt, der mit seinen Angeboten monatlich mehr als 40 Millionen Menschen in Deutschland erreicht.

Durch den Einsatz neuester Technologien erzielten Oliver Eckert und sein Team bemerkenswerte Erfolge: So löste Focus Online 2015 erstmals Bild.de als reichweitenstärkstes deutsches Nachrichtenportal ab. Gleichzeitig gewinnt BurdaForward dank einer konsequenten, auf die Konsument:innen ausgerichteten Vermarktungsstrategie („Goodvertising“) seit Jahren stetig Anteile im Werbemarkt.

Daneben konnte das Unternehmen erfolgreich in inhaltlich getriebene E-Commerce-Modelle diversifizieren und sich zu einer News-Plattform transformieren. BurdaForward brachte unter der Führung von Oliver Eckert auch die Huffington Post und den Weather Channel aus den USA nach Deutschland und gründete neuartige Angebote, darunter E-Fahrer.com, Deutschlands Nr. 1 Portal für E-Mobilität.

2022 wurde Oliver Eckert zusätzlich in die Geschäftsführung im BurdaVerlag berufen und war dort für die Digitalstrategie, die Beteiligungsholding TEC sowie die Segmente Food, Health und Garden & Living verantwortlich.

Oliver Eckert berichtete direkt an Burda-CEO Martin Weiss.


„Im Namen des Gesamtvorstands danke ich Oliver Eckert für alle seine unternehmerischen Leistungen. Er hat mit seinem Team BurdaForward nicht nur zu Deutschlands reichweitenstärkster Nachrichtenplattform aufgebaut, sondern auch ein wachsendes und hoch profitables Unternehmen in der Burda-Gruppe geschaffen. Wir wünschen Oliver Eckert nur das Beste für seinen weiteren Weg.“

Martin Weiss, Burda-CEO



„Ich bin stolz, dass wir in einem großartigen Team die führende Nachrichtenplattform in Deutschland geschaffen haben. Mein Dank geht an alle Kolleg:innen, Partner:innen und den Vorstand bei Burda für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen. Ich wünsche dem Geschäftsführungsteam und allen Kolleg:innen bei BurdaForward alles erdenklich Gute.“

Oliver Eckert


Oliver Eckert übergibt seine Aufgaben bei BurdaForward zum 5. Oktober 2023 an das bestehende Geschäftsführungsteam, das aus Dr. Tanja zu Waldeck, Philipp Brunner, Thomas Koelzer, Martin Lütgenau und Daniel Steil besteht. Tanja zu Waldeck wird Sprecherin der Geschäftsführung.

Die beiden Geschäftsführerinnen Manuela Kampp-Wirtz und Elisabeth Varn führen den Verlag zu zweit weiter. Die von Oliver Eckert geleiteten Bereiche werden unter beiden aufgeteilt.

PDF
Downloads

Oliver Eckert verlässt Hubert Burda Media © BurdaForward

Oliver Eckert übergibt seine Aufgaben an das bestehende Geschäftsführungsteam der BurdaForward - Sprecherin der Geschäftsführung wird Tanja zu Waldeck © BurdaForward

Oliver Eckert's responsibilities at BurdaVerlag will be divided between the two existing Co-CEOs, Elisabeth Varn and Manuela Kampp-Wirtz © MaxLouis Koebele and Kathrin Makowski

Passend zu diesem Artikel
BurdaVerlag
Bündelung von Vertriebsaktivitäten
BurdaVerlag
Bündelung von Vertriebsaktivitäten

Der BurdaVerlag vereint die Vertriebsbereiche Burda Markenvertrieb und BurdaDirect. Somit führt die integrierte Vertriebsorganisation den Einzelverkauf und das Abogeschäft künftig aus einer Hand

Soziales Engagement
Burda bewegt... mit Philine Lietzmann
Soziales Engagement
Burda bewegt... mit Philine Lietzmann

Viele Burda-Mitarbeitende engagieren sich ehrenamtlich oder sozial, übernehmen Verantwortung und helfen in ihrer Freizeit anderen Menschen. Dieses Herzens-Engagement wollen wir hier vorstellen.

Personalie
Christian Jehle verlässt den BurdaVerlag
Personalie
Christian Jehle verlässt den BurdaVerlag

Christian Jehle (35), Director Digital für den Bereich „Garden & Living“, verlässt den BurdaVerlag zum Jahresende 2023 freundschaftlich und auf eigenen Wunsch.