<p><img src="//burda-website.piwikpro.com/piwik.php?idsite=1" style="border:0;" alt="" /></p>
BurdaLife Events
29.06.2017

Oliver Opitz leitet neue Unit

BurdaLife Events
29.06.2017

Oliver Opitz leitet neue Unit

BeiBurdaLife ist ein neuer Bereich für Entertainment Events geschaffen worden. Verantwortlich ist als Head of BurdaLife Events Oliver Opitz, zusätzlich zu seiner Funktion als Redaktionsleiter des Frauenmagazins Lust auf mehr.

Der ehemalige Chefredakteur der Zeitschriften "In" und "Ok!" (Mediengruppe Klambt) wird sich um die Inszenierung der BurdaLife-Marken, wie u.a.Freizeit Revue, Lust auf mehr, Freizeit Spass, Super Illu, Neue Woche, im Live-Entertainment-Bereich, insbesondere innerhalb der Schlagerbranche kümmern.


„Mit Oliver Opitz haben wir nicht nur einen erfahrenen Journalisten mit ausgezeichneten Kontakten zu Prominenten und ihren Managements für diese Aufgabe gefunden, er verfügt auch über langjährige Berufserfahrung im Musikgeschäft“,

so BurdaLife-Geschäftsführer Kay Labinsky.


Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Oliver Opitz

Pressemitteilung zum Download

Passend zu diesem Artikel

BurdaLife & BCN

Gesund in die Zukunft

BurdaLife & BCN

Gesund in die Zukunft

Die innovative Veranstaltung zur Zukunft im Gesundheitsmarkt – das 1. Health Lab by Burda hat erfolgreich seine Premiere gefeiert.

BurdaLife

Bündelung der Kompetenzen im Women - Bereich

BurdaLife

Bündelung der Kompetenzen im Women - Bereich

Frau im Trend-Chefredakteur Thomas Otto wechselt in die Redaktionsmarktforschung  und unterstützt die Geschäftsführung. Die Chefredaktion von Frau im Trend übernimmt Maria Sandoval.

BurdaLife

Neuaufstellung im Management

BurdaLife

Neuaufstellung im Management

BurdaLife-Geschäftsführer Kay Labinsky ordnet die Zuständigkeiten auf der Ebene seines Verlagsmanagements neu. Einen Schwerpunkt bildet künftig der Bereich Produktentwicklung. Im Artikel erfahren Sie mehr.