BCN/Adtech Factory
18.04.2017

Print ohne Print

Wie die Marke, so die Werbung. Das neue Print-Ad Special Invisible Ad von BCN, der Adtech Factory und der Kreativagentur McCann ist genau wie das Produkt, das es bewirbt: hundert Prozent natürlich und frei von schädlichen Inhaltsstoffen. Die einzig durch Prägung entstandene innovative Anzeigen-Beilage für das L’Oréal Botanicals Fresh Care Koriander Stärke Kur Shampoo erscheint morgen im Frauenmagazin Freundin. BCN und das Creative Services Team der Adtech Factory zeigen mit dem Ad Special, wie Werbung den Kern eines Produktes in klassischen Formaten erfolgreich kommunizieren kann.

Kreative Print-Werbung

„Dieses Ad Special ist eine wahre Innovation in Print – kreativ, außergewöhnlich und perfekt auf das beworbene Produkt zugeschnitten“, sagt BCN-Geschäftsführer Michael Samak, „die Print-Beilage ist nicht nur visuell spannend, sondern besticht auch durch ihre natürliche, einzigartige Haptik.“

L’Oréal Botanicals Fresh Care verzichtet komplett auf schädliche Inhaltsstoffe und setzt ausschließlich auf natürliche Bestandteile. So auch die Print-Beilage, die nicht bedruckt, sondern lediglich geprägt und durch das natürliche Spiel von Licht und Schatten lesbar ist. In dieser Form tritt die Beilage den Beweis an, dass Print-Werbung auch im digitalen Zeitalter innovativ ist und spannende Geschichten erzählt.

Produkt und Werbung im Einklang

„Ohne Farbstoffe, ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Mineralöle, ohne Bedenken, ohne Chi-Chi“ lautet der Text der Anzeigen-Beilage und spiegelt die Reinheit des beworbenen Produkts wider. Neben dem gestanzten Text ist auch die L’Oréal Botanicals Shampoo Flasche geprägt. Darüber hinaus wurde auf einen Störer und überdimensionale Logos verzichtet. So stehen Produkt, Botschaft, Beilage und Produktion im absoluten Einklang, verdichtet auf das Alleinstellungsmerkmal „Natürlichkeit.“

„L’Oréal Botanicals bietet Produkte aus rein natürlichen Ressourcen. Wir bieten dazu die passende Werbung. Mit diesem Einklang laden wir das Markenversprechen auf und rücken es in den Fokus der Botschaft“, sagt Ralf Zilligen, Executive Creative Director McCann, „Leitmotiv unserer Agentur war schon immer Truth Well Told. Unter diesem Zeichen steht auch diese Print-Beilage, in der die Leserin fühlen kann, was das Shampoo besonders macht. Damit liefern wir ein ehrliches und authentisches Statement für den Erfolg eines einzigartigen Produktes.“ 

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

„Ohne Farbstoffe, ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Mineralöle, ohne Bedenken, ohne Chi-Chi“ lautet der Text der Anzeigen-Beilage und spiegelt die Reinheit des beworbenen Produkts wider

BCN-Geschäftsführer Michael Samak

Passend zu diesem Artikel
Freundin
Freundin Journalistinnen-Stipendium
Freundin
Freundin Journalistinnen-Stipendium

Hubert Burda Media fördert gemeinsam mit Freundin und der Burda Journalistenschule junge Journalistinnen. Drei Stipendien in Höhe von jeweils 3.000 Euro werden an junge Reporterinnen und Fotografinnen vergeben. 

BCN und Henkels „Nature Box“
Wie Print Beauty-Marken stark macht
BCN und Henkels „Nature Box“
Wie Print Beauty-Marken stark macht

Eine Studie von Burdas Marktforschung MMI zeigt anhand der aktuellen Kampagne von BCN für Henkels neue Pflegeserie, dass Printwerbungen Marken stark machen und eine Produkt-Neueinführung kommunikativ beflügeln.

ADAC Motorwelt
Runde Sache
ADAC Motorwelt
Runde Sache

Ab heute ist die zweite Ausgabe der ADAC Motorwelt in allen teilnehmenden Edeka-Märkten und Netto-Filialen sowie in den ADAC Geschäftsstellen erhältlich. „Jetzt geht’s rund“ lautet der Titel der Sommer-Ausgabe.