C3
24.03.2017

Quick Mick

C3
24.03.2017

Quick Mick

Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, ist ein talentierter Rennfahrer und wird in dieser Saison in der FIA Formel-3-Europameisterschaft an den Start gehen. Und das obwohl er keinen Führerschein hat! Das europäische Content Marketing Network C3 hatte eine Idee: Gemeinsam mit der Daimler AG schickt C3 den jungen Rennfahrer zur Führerscheinprüfung.

„Fahrschule Furious“

Die C3-Kreativen entwickelten eine fünfteilige selbstironische und witzige Video-Reihe, die im Mittelpunkt einer internationalen Content Marketing Kampagne steht. Die Car-Comedy „Fahrschule Furious" begleitet Mick Schumacher durch seine Fahrschulabenteuer und zielt mit fünf Video-Episoden vor allem auf Social Media. Die 60 Sekunden langen, in sich abgeschlossenen Folgen werden von mehr als 70 Postings auf 20 unterschiedlichen Channels begleitet, um Awareness und Engagement zu erreichen. C3 vereint in diesem Projekt die Leistungen von Kreation, Distribution und Performance/Analyse.

Junge Zielgruppen begeistern

Das europäische Content Marketing Network C3 ist erstmals für die Daimler AG aktiv. Die internationale Content Marketing Kampagne, die vom Stuttgarter Standort entwickelt wurde, soll den Formel-3-Rennfahrer Mick Schumacher weltweit etablieren sowie junge Zielgruppen wieder stärker für den Motorsport und für das Auto begeistern.

Das Content Marketing Network C3 hat am Standort Stuttgart bereits das Webportal von Mick Schumacher konzipiert sowie die Website der von Michael Schumacher inspirierten karitativen Initiative Keep Fighting.

PDF

Passend zu diesem Artikel

Best of Content Marketing

Goldregen für C3

Best of Content Marketing

Goldregen für C3

C3 Creative Code and Content räumt ab: Mit sechs Mal Gold und zwölf Silberauszeichnungen wurde sie gestern als erfolgreichste Content Marketing-Agentur der BCM 2019 ausgezeichnet.

C3

Frank Stowasser wird Strategie-Chef bei C3

C3

Frank Stowasser wird Strategie-Chef bei C3

Frank Stowasser (42) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Position des Executive Director Strategy bei C3 Creative Code and Content.

C3

„Silos auflösen, digital aufrüsten. Und los geht’s“

C3

„Silos auflösen, digital aufrüsten. Und los geht’s“

Die Content Marketing Agentur C3 und innogy SE haben ein Joint Venture für digitale 360 Grad Kommunikation gegründet. Tom Levine, Director Content bei C3, beantwortet in folgendem Interview vier Fragen zur Gründung.