Focus Innovationspreis 2022
16.09.2022

Solarstrom-Lösung „Enpal“ gewinnt

Gruppenbild von Gewinner und Jury des Focus Innovationspreises 2022

Kreativität, Mut, Pioniergeist und Vision – das zeichnet viele Gründer:innen aus, die das Nachrichtenmagazin Focus jährlich mit dem Focus Innovationspreis honoriert. In diesem Jahr bereits zum dritten Mal und unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung Bettina Stark-Watzinger.

Berliner Startup gewinnt mit radikal neuem Ansatz

In Zeiten der Energiekrise hat sich in diesem Jahr „Enpal“, das Berliner Startup, das Solarausstattung von Eigenheimen aus einer Hand anbietet, bei der prominent besetzten Experten-Jury durchgesetzt. Chief Evangelist und Zukunftslobbyist Dr. Wolfgang Gründinger hat den mit einem Burda-Mediavolumen in Höhe von einer Million Euro dotierten Preis am gestrigen Abend (15.09.) in Vertretung von Enpal-Geschäftsführer Mario Kohle entgegengenommen. Die Laudatio hielt UnternehmerTUM-Mitbegründer Prof. Dr. Helmut Schönenberger. Nicht nur Enpal konnte sich im exklusiven Rahmen beim feierlichen Champions-Dinner im Restaurant Schmock im Münchner Volkstheater den geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Bildung/Wissenschaft, Gründer- und Investmentszene präsentieren. Auf dem sog. „Way of Innovation“ erhielten alle Top-Kandidaten die Möglichkeit, ihre Produkte und Lösungen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Finanzen und Food den Gästen vorzustellen.


„Wie wir morgen leben, wird maßgeblich durch innovative Technologien bestimmt – von denen etliche auch in diesem Jahr wieder eingereicht wurden. In Zeiten von Preisbeben, Klima- und Energiekrise tragen insbesondere smarte Lösungen mit einem radikal neuen Ansatz wie die von Enpal zur nachhaltigen Entwicklung unseres Landes bei. Die Solarausstattung von Eigenheimen komplett aus einer Hand – ohne die üblichen zwischengeschalteten Subunternehmen und große Investitionen – bedeutet nicht nur eine aufregende Innovation, sondern ist eine revolutionäre Geschäftsidee. Sie hat das Zeug, den Markt der nachhaltigen Umrüstung von Häusern, wirklich zu verändern. Trotz der objektiven Notwendigkeit, trotz der neuen europäischen und nationalen Anforderungen.“

Robert Schneider, Chefredakteur Focus und Gastgeber des Abends


Mit dem Preisträger freuten sich die geladenen Gäste, darunter Julius Brantner (Starbäcker & Gründer Brotmanufaktur), Matthias Helfrich (CEO Investorennetzwerk Wiesbaden), Matthias Kothes (Geschäftsführer TEC), Frank Niederländer (Vorstand BMW-Stiftung), Oliver Krehl (CEO Babyliss Deutschland), Dagmar Nietzer (Business Angel), David Löwe (Co-Founder Everdrop), Philipp Ferrer (Weedo), Erdi Gökbayrak (Too good to go), Michael Birnstock (Deutschland – Land der Ideen).

Schirmherrin mit klaren Worten

Schirmherrin Bettina Stark-Watzinger, die per Video-Botschaft zugeschaltet war, forderte bessere Bedingungen für die Pioniere, die Deutschland voranbringen.


„Nie zuvor waren Innovationen so wichtig wie heute. Denn wir stehen vor großen Herausforderungen, die wir nur mit ihnen bewältigen können. Unser Land braucht deshalb einen Innovationsschub samt Transferoffensive, weil nur das Wachstum und Wohlstand sichert. Politik, Wissenschaft und Wirtschaft müssen hier zusammenwirken. Ich wünsche mir die bahnbrechenden Innovationen, wie sie auch mit dem Focus Innovationspreis ausgezeichnet werden. Damit Deutschland Innovationsland bleibt.“

Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung und Schirmherrin Focus Innovationspreis


Top-Kandidaten erhalten erstmals exklusiven „Strategie- und Investment Workshop“

Unterstützend dazu erhalten die Top-Kandidaten erstmals die einmalige Gelegenheit, an einem „Strategie- und Investment Workshop“ mit der Geschäftsführung der Burda TEC - The Enabling Company teilzunehmen.


„Als Beteiligungsholding im BurdaVerlag haben wir ein Gespür für Trends und jahrelange Erfahrung in der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Unternehmen und Start-ups. Neue Innovationen und Produktideen sind der Schlüssel, um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen. Dafür werden wir die Top 9 bestmöglich unterstützen und unsere Expertise im Aufbau von Unternehmen teilen. Im Rahmen des TEC-Workshops geben wir individuelles Feedback zu ihrem Geschäftsmodell, helfen bei der weiteren strategischen Ausrichtung und zeigen Investment-Möglichkeiten auf, um zukünftiges Wachstum zu finanzieren."

Matthias Kothes, CEO Burda TEC


Die Expertenjury

Zur Expertenjury des Focus Innovationspreises 2022 gehören neben Robert Schneider (Chefredakteur Focus), Thomas Jarzombek (MdB, Sprecher für Bildung & Forschung CDU/CSU), Prof. Dr. Monika Schnitzer (Ökonomin & Mitglied Rat der Wirtschaftsweisen) und Dr. Florian Heinemann (Gründungspartner Project A Ventures), auch Christian Teichmann (Managing Director & Director Burda Principal Investments), Nora Blum (Geschäftsführerin Selfapy und Vorjahrespreisträgerin), Katharina Kreitz (Mitbegründerin Vectoflow), Helmut Schönenberger (CEO UnternehmerTUM), Ute Weiland (Geschäftsführerin Deutschland – Land der Ideen).

PDF
Weitere Impressionen & Downloads
Übersicht eines PDF Dokuments mit einer Beschreibung über Enpal.

Übersicht Top-Kandidat:innen Focus Inniovationspreis 2022

Gruppenbild von Gewinner und Jury des Focus Innovationspreises 2022

Große Freude bei Jury und Gewinner des Focus Innovationspreises 2022 © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Helmut Schöneberger, Manuela Kampp-Wirtz und Frank Niederländer vor der Verleihung des Focus Innovationspreises 2022

Unterhielten sich angeregt, kurz bevor die Verleihung los ging: Jury-Mitglied und Gewinner-Laudator Helmut Schönenberger (UnternehmerTUM), Manuela Kampp-Wirtz (CPO im BurdaVerlag), Frank Niederländer (Vorstand der BMW-Stiftung) (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Robert Schneider abends am moderieren

Focus-Chefredakteur Robert Schneider führt als Gastgeber mit viel Witz und Charme durch den Abend © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Tim Breker, Gründer von Vytal präsentiert Dagmar Nietzer seine Innovation

Auf dem „Way of Innovation“ präsentierte Top-Kandidat Tim Breker (Gründer von Vytal) Business Angel Dagmar Nietzer seine Innovation © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Bild von Giulia Kipp und dem Münchner Star-Bio-Bäcker Julius Brantner

Genossen den Abend im Schmock in München: Giulia Kipp und der Münchner Star-Bio-Bäcker Julius Brantner (beide Brantner Brothandwerk) © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Focus Money-Chefredakteur Georg, Meck, Meike Nevermann, Michael Birnstock und Focus-Chefredakteur Robert Schneider

Kurzes Posing für die Kameras: Focus Money-Chefredakteur Georg Meck, Meike Nevermann (Brand Community Network), Michael Birnstock (Deutschland – Land der Ideen) und Focus-Chefredakteur Robert Schneider (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Mathias Helferich, Petra Grasseli und Oliver Krehl

Matthias Helferich vom InvestorenNetzwerk Wiesbaden, Petra Grasselli (Brand Community Network) und Oliver Krehl von Babyliss freuten sich auf die Preisverleihung (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Publikum schaut Videoübertragung von Bettina Stark-Watzinger an

In ihrer Rede fand Schirmherrin Bettina Stark-Watzinger klare Worte und forderte in ihrer Video-Botschaft mehr Mut zu Innovationen © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Helmut Schönberger beim Laudatio halten für den Innovationspreis-Gewinner

Helmut Schönenberger (UnternehmerTUM) hielt eine mitreißende Laudatio für den Innovationspreis-Gewinner „Enpal“ © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

 

Wolfgang Gründinger am Tisch während der Gewinner verkündet wird

Wolfgang Gründinger (Chief Evangelist Enpal) überrascht und gerührt bei der Bekanntgabe des Gewinners des Focus Innovationspreises © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Übergabe des Focus Innovationspreis von Robert Schneider an Wolfgang Gündiger

Focus-Chefredakteur Robert Schneider übergab stellvertretend für die gesamte Jury den Focus Innovationspreis an Enpal-Chief-Evangelist Wolfgang Gründinger © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Wolfgang Gründiger mit Focus Innovastionspreis in der Hand

Freute sich wahnsinnig über die Auszeichnung mit dem Focus Innovationspreis: Zukunftslobbyist und Chief Evangelist von Enpal, Wolfgang Gründinger © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Gäste an Tischen währen für die Top-Kandidaten applaudiert wird

Großer Applaus für die Top-Kandidaten von den Gästen des Focus Innovationspreises 2022 © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Wolfgang Gründiger, Laudator des Abends und Jury-Mitglied

Hatten viel Spaß beim Fotoshooting im Anschluss an die Preisverleihung: Laudator und Jury-Mitglied Helmut Schönenberger (UnternehmerTUM), Wolfgang Gründinger (Enpal) und Focus-Chefredakteur Robert Schneider (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Jury-Mitgliedern und dem Gewinner des Abends in der Mitte um den Focus Innovationspreis 2022

Unterhielten sich noch lange: die Jury-Mitglieder Katharina Kreitz (Mitbegründerin Vectoflow), Michael Birnstock (Deutschland – Land der Ideen), Robert Schneider (Focus-Chefredakteur) und Helmut Schönenberger (UnternehmerTUM) mit Gewinner Wolfgang Gründinger (Enpal) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Vorjahres-Top-Kandidat David Löwe mit CPO des BurdaVerlags Manuela Kampp-Wirtz und Head of Brand Experience im BurdaVerlag Anje Damer

Vorjahres-Top-Kandidat David Löwe (everdrop) mit Manuela Kampp-Wirtz (CPO im BurdaVerlag) und Antje Damer (Head of Brand Experience im BurdaVerlag) (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Gruppenbild von Matthias Kothes mit den Gründern von wunderbon

Matthias Kothes (TEC – The Enabling Company) tauscht sich mit den Gründern Benjamin Carl (wunderbon) und Marinko Spahic (Mindzeit) aus (v.l.n.r.) © Michael Tinnefeld für Hubert Burda Media

Vorstellung der Produktlösungen der Kandidaten des Focus Innovationspreis 2022 aufgereiht aus silbernen Säulen

Innovationen zum Anfassen auf dem “Way of Innovation”: Hier stellten die Top-Kandidaten ihre Produktlösungen vor © Jens Hartmann für Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
Focus
Enthüllung eines Krypto-Milliarden-Raubs mit neuem Investigativ-Podcast
Focus
Enthüllung eines Krypto-Milliarden-Raubs mit neuem Investigativ-Podcast

Im neuen Investigativ-Podcast „Missing Magic Money“ entspinnt Focus erstmals den bisher ungelösten Diebstahl der ersten großen Kryptobörse Mt. Gox. Alle sechs Folgen des True Crime Features stehen ab jetzt zur Verfügung.

Focus
Mit investigativem Podcast „Missing Magic Money“ dem größten Bankraub aller Zeiten auf der Spur
Focus
Mit investigativem Podcast „Missing Magic Money“ dem größten Bankraub aller Zeiten auf der Spur

Focus produziert erstmals einen globalen Finanzkrimi. In „Missing Magic Money“ enthüllt ein Team rund um Journalist und Focus-Reporter Thilo Mischke in sechs Folgen den ungelösten Diebstahl der ersten Kryptobörse.

Karriere bei Burda
Görans Erfahrungsschätze
Karriere bei Burda
Görans Erfahrungsschätze

Wir stellen Kolleg:innen vor, die seit mindestens 10 Jahren im Familienunternehmen Hubert Burda Media tätig sind. Heute: Focus Online-Chefreporter Göran Schattauer.