Meine Familie & ich macht Schule
05.10.2018

Startrompeter Till Brönner als Topfgucker

Meine Familie & ich macht Schule
05.10.2018

Startrompeter Till Brönner als Topfgucker

Kochende Stimmung bei Meine Familie & ich macht Schule in Schwedt: Mit Töpfen, Pfannen und Kochlöffel lässt sich nicht nur Kochen, sondern auch Musik machen. Das weiß jeder, der als Kind mal Küchenutensilien zum Schlagzeug umfunktioniert hat. Musizieren und Kochen das war auch eine gelungene Verbindung bei der jüngsten Station von Meine Familie & ich macht Schule in der Dreiklang Oberschule im brandenburgischen Schwedt. Europas größtes Food-Magazin bricht mit der Initiative eine Lanze für gesunde und leckere Ernährung an Schulen.

Musikalisch, kulinarisch

Dem musikalisch-kulinarischen Doppel-Workshop-Event mit Startrompeter Till Brönner war ein Rezeptwettbewerb von Meine Familie & ich und den Haferflocken-Experten von Kölln vorausgegangen. Gesucht wurden kreative Frühstücksrezepte aus aller Welt und die Dreiklang Oberschule aus Schwedt überzeugte die Jury mit ihren Vorschlägen. So durften sich Schüler der 7. und 8. Klasse gemeinsam mit Meine Familie & ich-Küchenchef Jörg Götte an der Umsetzung ihrer siegreichen Frühstücksrezeptideen versuchen und die Bläserklasse der Schule erhielt eine außergewöhnliche Musikunterrichtsstunde von Till Brönner.


„Applaus an die Schüler. Bei Blechblasinstrumenten musst du nicht nur eine Melodie spielen, sondern auch die Töne erzeugen. Das ist viel schwerer als zum Beispiel bei einem Klavier.“

Till Brönner, Jazz-Musiker 


Auch Jörg Götte war mit dem Ergebnis seiner Kochlehrlinge sehr zufrieden.


„Schälen, Schnibbeln, Teig rühren und Pfannkuchen backen – das hat alles prima geklappt. Cornelia Regorius macht als Hauswirtschaftslehrerin hier einen super Job. Man merkt, dass hier an der Schule viel Wert auf praktischen Unterricht gelegt wird.“

Jörg Götte, Küchenchef Meine Familie & ich


Abschluss mit Crumble und Trompete

Schon seit Gründung der Schule, vor mehr als 50 Jahren, gibt es hier auch eine Schulküche. In der Aula durften sich nach getaner Arbeit alle Nachwuchsmusiker und kleinen Hobbyköche gemeinsam den Bratapfel-Crumble, Obstsalat mit Knusper-Granola und Zucchini-Pfannkuchen mit Speck schmecken lassen. Als Dankeschön für den tollen Tag gab es kleine Geschenke von Meine Familie & ich und obendrein als ganz besonderes Erinnerungsstück eine wunderschöne, handsignierte Trompete von Till Brönner.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Startrompeter Till Brönner gab der Bläserklasse der Dreiklang Oberschule nicht nur eine Musikstunde sondern schaute auch beim Kochworkshop von Jörg Götte vorbei © Meine Familie & ich

Die Kochtruppe beim musikalisch-kulinarischen Doppel-Besuch in der Dreiklang Oberschule in Schwedt. Aus dem Meine Familie & ich-Team waren mit dabei Chefredakteurin Gaby Höger, Redaktionsleiter Marc Nitsch, Küchenchef Jörg Götte und Meike Ringel, Head of Marketing & Media Solutions BurdaHome © Meine Familie & ich

Unter dem kritsichen Blick von Jörg Götte und den Kids in der Schulküche versuchte sich Till Brönner am Schälen einer Ananas © Meine Familie & ich

Fachliche Begutachtung beim Ausbacken der Mini-Pfannkuchen © Meine Familie & ich

Till Brönner in seinem Element - an der Trompete bei der Musikstunde für die Bläserklasse © Meine Familie & ich

Etwas ganz Besonderes: Gemeinsam musizieren mit einem so berühmten Jazz-Musiker kann man nicht alle Tage...© Meine Familie & ich

Als besonderes Geschenk für die Bläserklasse der Dreiklang Oberschule überreichte Till Brönner eine handsignierte Trompete © Meine Familie & ich

In der Aula der Schule kamen die Teilnehmer von Koch- und Musik-Workshop anschließend gemeinsam zum Essen zusammen und natürlich gab es ein gemeinsames Erinnerungsfoto © Meine Familie und ich

Passend zu diesem Artikel

Portrait

Der Mann, der für 1,11 Mio. Menschen kocht

Portrait

Der Mann, der für 1,11 Mio. Menschen kocht

Jörg Götte backt im Hochsommer Plätzchen – und garantiert mehr als einer Million Menschen, dass ihnen die Rezepte gelingen, die er vorkocht. Der Chefkoch von Burdas Foodzeitschrift Meine Familie & ich im Portrait.

Meine Familie & ich

Große Visionen & kochende Emotionen

Meine Familie & ich

Große Visionen & kochende Emotionen

Meine Familie & ich und das Fachmagazin Lebensmittelpraxis haben gestern in Bonn zum vierten Mal gemeinsam zum Handelskongress „Menschen & Märkte“ geladen und die Supermärkte des Jahres in Deutschland prämiert.

Meine Familie & ich

Für Qualität & Service im Lebensmittelhandel

Meine Familie & ich

Für Qualität & Service im Lebensmittelhandel

Beim Handelskongress Menschen & Märkte wurden Meine Familie & ich und das Fachmagazin Lebensmittelpraxis erneut für hohe Qualität & ausgezeichneten Service im Lebensmitteleinzelhandel geehrt.