Startup Day’n’Nite-Konferenz
10.01.2018

Startup Day’n’Nite is back!

Startup Day’n’Nite-Konferenz
10.01.2018

Startup Day’n’Nite is back!

Nachdem das Burda Bootcamp im September 2017 seine erste Startup-Konferenz erfolgreich ins Leben gerufen hat, geht die Startup Day’n’Nite am 20. Januar 2018 – einen Tag vor dem Start der renommierten DLD-Konferenz in München – in die zweite Runde. Und dieses Mal gibt es noch mehr Talks, Workshops, Diskussionen und Pitches - einen ganzen Tag lang, von 09 Uhr bis in den Abend hinein, reiht sich ein spannender Programmpunkt an den anderen.

Erfahrungen und Erfolgsrezepte

Im Zentrum der Konferenz stehen das gegenseitige Voneinander-Lernen, die Diskussion von relevanten Fragen rund um Startups und Entrepreneurship sowie der Austausch mit Gründern, Investoren, Studenten, Unternehmensvertretern und allen Interessenten.


„Mit unserem Konferenzformat Startup Day'n'Nite verfolgen wir das Ziel, die lokale Startup-Community zu fördern und mit inspirierenden "Hands-on"-Themen zu bereichern. Wir sind uns sicher, dass alle Teilnehmer einen wirklichen Mehrwert mit nach Hause nehmen können."

Natalia Karbasova, Head of Burda Bootcamp


Unter anderem diskutieren Steffi Czerny (Managing Director DLD Media), Sascha Bever (CEO Gründerpokern) und Patricia Riekel (langjährige Herausgeberin und Chefredakteurin Bunte) auf der Bühne zum Thema „Connect or be connected – Building your network from scratch“. In einer weiteren Panel-Diskussion spricht  Stefan Winners (Digital- und HR-Vorstand Hubert Burda Media)  mit Florian Leibert (Gründer und CEO Mesosphere) über die größten Learnings seiner Unternehmensgründung im Silicon Valley.

In verschiedenen Keynotes teilen bekannte Köpfe aus der Gründer- und Startup-Szene, darunter Marc Al-Hames von Cliqz, Max Wittrock von MyMuesli und Thomas Bachem von der CODE University, ihre Erfahrungen und Erfolgsrezepte.

Zudem werden zahlreiche Workshops, beispielsweise zu rechtlichen Fragen, der passenden PR-Strategie für Startups und dem perfekten Pitch, angeboten.

Pitchen für den Sieg

Als krönenden Abschluss der Konferenz pitchen ausgewählte junge Gründer ihre Geschäftsidee vor einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Nina Zimmermann (Managing Director BurdaStudios), Christian Teichmann (Managing Director Burda Principal Investment) und Judith Williams (Investorin „Die Höhle der Löwen“). Die Sieger können sich über einen Platz im Burda Bootcamp Co-Working Space freuen und profitieren vom umfassenden Hubert Burda Media Netzwerk.  Zudem werden die Produkte der Gewinner-Startups in den Special Deals Shop von Focus Online aufgenommen.

Die Startup Day’n‘Nite findet am Samstag, 20. Januar 2018 von 09 Uhr bis abends statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerben Sie sich für eines der limitierten Tickets unter www.sdnn.io

PDF

Passend zu diesem Artikel

Startup Day’n’Nite

Pioniere, Pitches, Party

Startup Day’n’Nite

Pioniere, Pitches, Party

Wenn am 13. September das Burda Bootcamp seine Tore für die erste Startup-Konferenz – die Startup Day’n’Nite – öffnet, erwartet die Teilnehmer ein Abend ganz im Zeichen von Innovationsgeist und Unternehmertum.

Startup Day'n'Nite

Bühne frei für Entrepreneure

Startup Day'n'Nite

Bühne frei für Entrepreneure

Wenn junge Gründer auf erfolgreiche Unternehmer treffen und ein vollbesetztes Publikum mit rund 500 Gästen gebannt das Programm verfolgt – dann findet die Startup Day’n’Nite statt, wie am vergangenen Mittwoch.

Burda Bootcamp

Burda Summer School

Burda Bootcamp

Burda Summer School

12 Informatik- und Design-Studenten tüftelten an eigenen Geschäftsideen und digitalen Prototypen aus den Themenbereichen Tech, Fashion & Lifestyle und Health & Fitness.