Goldene Henne 2022
08.10.2022

Strahlende Gewinner:innen bei Deutschlands größtem Publikumspreis

Am Freitagabend (07.10.2022) sind in der Media City in Leipzig die Publikumslieblinge Deutschlands 2022 und herausragende Persönlichkeiten aus der Gesellschaft mit der Goldenen Henne ausgezeichnet worden. Zum 28. Mal wurde Deutschlands größter Publikumspreis, präsentiert von Super Illu und dem MDR, vergeben. Zu den Preisträger:innen zählen u.a. Nana Mouskouri, Svenja Jung, Michael Patrick Kelly, Sophia, der Damen-Bahnradvierer, oder auch die Band City.

Moderiert wurde die Liveshow im MDR Fernsehen erstmals von Florian Silbereisen, der als „Hahn im Korb“ zahlreiche Künstler:innen und beeindruckende Menschen auf seiner Bühne begrüßen durfte. Die Gala wurde wie immer live im MDR Fernsehen übertragen.

Goldene Henne in bewegten Zeiten

„Wir haben es geschafft, Deutschlands größten Publikumspreis in den vergangenen Corona-Jahren trotz aller Herausforderungen der Pandemie an die beliebtesten Künstlerinnen und Künstler zu vergeben, die das Publikum, unsere Leserinnen und Leser am meisten beeindruckt, oder auch am besten unterhalten haben“, sagt Stefan Kobus, Super Illu-Chefredakteur und Goldene Henne-Gastgeber.


„In diesem Jahr kamen zur Pandemie nun noch weitere gravierende Krisen hinzu. Wir möchten mit der Goldenen Henne trotzdem und gerade in diesen so bewegten und verunsichernden Zeiten ein positives Signal setzen. Wir freuen uns, wenn wir die Menschen mit ihren Publikumslieblingen unterhalten und darüber hinaus wichtiges gesellschaftliches Engagement wie vom Leipziger Bündnis gegen Depression, oder auch Helden des Alltags wie die Feuerwehrleute von Bad Schandau für ihren Einsatz gebührend würdigen können.“

Stefan Kobus, Super Illu-Chefredakteur und Goldene Henne-Gastgeber


Die Goldene Henne von den Fans als wertvollste Auszeichnung

In der Kategorie „Entertainment“ entschied sich das Publikum für die Show „Kaisermania“. Die Goldene Henne nahm Roland Kaiser aus den Händen von Gastgeber Stefan Kobus entgegen. Die Goldene Henne in der Kategorie „Musik“ hat das Publikum in diesem Jahr an Michael Patrick Kelly vergeben. Die Trophäe überreichte ihm Laudator Rea Garvey. Svenja Jung erhielt den Publikumspreis in der Kategorie „Schauspiel“. Die Goldene Henne wurde ihr von Inka Bause übergeben. Deutschlands größter Publikumspreis in der Kategorie „Sport“ ging an den Damen-Bahnradvierer. Lisa Brennauer und Laura Süßemilch nahmen die Goldene Henne stellvertretend fürs Team von Laudatorin Kristina Vogel entgegen. Zur „Aufsteigerin des Jahres“ wurde Sängerin Sophia vom Publikum gekürt. Den Preis überreichte Wincent Weiss. Groß dürfte auch der Jubel im Web ausgefallen sein. Die erste deutsche Gaming-Youtuberin Jasmin „Gnu“ ergatterte dank ihrer zahllosen Fans, die für sie abgestimmt hatten, die Goldene Henne in der Kategorie „#onlinestars“. Moderator Florian Silbereisen durfte das Voting live in der Show beenden und verkündete Jasmin „Gnu“ als Siegerin.

Für ihr herausragendes Lebenswerk geehrt

Die Sängerin Nana Mouskouri wurde mit einem Ehrenpreis der Jury für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. „Nana Mouskouri steht seit mehr als 60 Jahren auf der Bühne und begeistert jung und alt mit Ihrer Musik“ heißt es in der Begründung der Jury. Mit Hits wie „Weiße Rosen aus Athen“, „La Provence“ oder „Guten Morgen, Sonnenschein“ hat sie sich generationenübergreifend in die Herzen der Menschen gesungen. Und mit mehr als 300 Millionen verkaufter Tonträger ist sie nach Madonna die erfolgreichste Sängerin aller Zeiten, ein echter Weltstar und eine lebende Schlagerlegende. Die Laudatio auf Nana Mouskouri hielt Roland Kaiser.

Ehrenpreis für Kultmusiker und Olympiasieger:innen

Mit dem „Ehrenpreis Musik“ zeichnete die Jury in diesem Jahr die Band „City“ aus. Die Laudatio für die Kultmusiker hielt Kim Fisher. Zusätzlich zum olympischen Gold freuen sich Francesco Friedrich und Anna-Lena Forster jetzt auch über eine Goldene Henne. Laudatorin Kati Wilhelm würdigte die sportliche Ausnahmeleistung der beiden Athlet:innen bei den Olympischen bzw. Paralympischen Spielen jeweils mit einem „Ehrenpreis Olympia“.

Würdigung von gesellschaftlichem Engagement

Sonst nicht im Rampenlicht stehen die Gewinner:innen der Ehrenpreise „Charity“, „Helden des Alltags“ und „Unsere Zukunft“. Um so mehr Aufmerksamkeit haben sie für ihr außerordentliches und selbstloses Engagement für die Gesellschaft verdient.

Die Goldene Henne für „Charity“, verbunden mit einer Spende in Höhe von 25.000 Euro vom Ostdeutschen Sparkassenverband, geht in diesem Jahr an das Leipziger Bündnis gegen Depression. Die Trophäe nahm stellvertretend Antonia Zöllmann aus Leipzig entgegen, die sich im Jugendbeirat der Stiftung Deutsche Depressionshilfe für das Thema Depressionen bei Kindern und Jugendlichen einsetzt. Die Laudatio hielt Mareile Höppner.  

Als „Helden des Alltags“ wurde die Feuerwehr Bad Schandau mit einer Goldenen Henne geehrt, die sie stellvertretend für hunderte Einsatzkräfte entgegennahmen, die in diesem Sommer unermüdlich den riesigen Waldbrand im Nationalpark Sächsische Schweiz bekämpft hatten. In dem Zusammenhang geht auch eine Spende in Höhe von 25.000 Euro, gestiftet von Rotkäppchen, an den Förderverein Nationalparkfreunde Sächsische Schweiz.

Außerdem vergab die Jury den Ehrenpreis „Unsere Erde“ an „One Earth – One Ocean“, vertreten durch Sabine Frank, Referentin für Umweltbildung. Die Umweltorganisation „One Earth – One Ocean e.V." hat sich zum Ziel gesetzt, ein Konzept zu entwickeln und umzusetzen, wie Gewässer weltweit von Plastikmüll, aber auch Öl und Schadstoffen befreit werden können. Die Laudatio hielt Wettermoderatorin Michaela Koschak.

Entertainment vom Feinsten auf der Goldene Henne-Bühne

Die Goldene Henne ist auch jedes Jahr aufs Neue ein Garant für beste TV-Unterhaltung. Das Line-up der Showacts und die Ehrungen der Preisträger:innen sind ein wahres Feuerwerk an Highlights. Für viele tolle laute und auch leise Töne des Galaabends sorgten u.a. Michael Patrick Kelly, Andreas Gabalier, Adel Tawil, Frida Gold, Alphaville, Leony, Rahel, City, Roland Kaiser, oder auch Gregor Meyle.

Alle Preisträger 2022 im Überblick

Publikumskategorien

  • Entertainment: Kaisermania / Roland Kaiser
  • Musik: Michael Patrick Kelly
  • Schauspiel: Svenja Jung
  • Sport: Damen-Bahnradvierer
  • Aufsteigerin des Jahres: Sophia
  • #onlinestars: Jasmin „Gnu“

Ehrenpreise der Jury

  • Ehrenpreis „Lebenswerk“: Nana Mouskouri
  • Ehrenpreis „Musik“: City
  • Ehrenpreis „Olympia“: Francesco Friedrich
  • Ehrenpreis „Olympia“: Anna-Lena Forster
  • Ehrenpreis „Charity“: Leipziger Bündnis gegen Depression / Antonia Zöllmann
  • Ehrenpreis „Helden des Alltags“: Feuerwehr Bad Schandau/ Förderverein Nationalparkfreunde Sächsische Schweiz
  • Ehrenpreis „Unsere Zukunft“: One Earth – One Ocean / Sabine Frank

Unter Angabe des entsprechenden Copyrights finden Sie hier kostenloses Bildmaterial zur Berichterstattung über die Goldene Henne 2022.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Roland Kaiser, Preisträger der Goldenen Henne 2022 in der Kategorie „Entertainment“ für „Kaisermania“ © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Sophia, Preisträgerin der Goldenen Henne 2022 als „Aufsteigerin des Jahres“ © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Olympiasieger Francesco Friedrich und Olympiasiegerin Anna-Lena Forster, Ehren-Preisträger:innen „Sport“ der Goldenen Henne 2022 © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Die Kultband City, Ehren-Preisträger „Musik“ der Goldenen Henne 2022 © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Marcus Ziegler (Vorstand Förderverein Nationalparkfreunde Sächsische Schweiz), Toni Schulze (stellvertretender Stadtwehrleiter Bad Schandau) und Kai Bigge (Stadtwehrleiter Bad Schandau), die den Ehrenpreis „Helden des Alltags“ der Goldenen Henne 2022 stellvertretend für hunderte Einsatzkräfte entgegennahmen, die in diesem Sommer unermüdlich den riesigen Waldbrand im Nationalpark Sächsische Schweiz bekämpft hatten © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Michael Patrick Kelly, Preisträger der Goldenen Henne 2022 in der Kategorie „Musik“ © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Svenja Jung, Preisträgerin der Goldenen Henne 2022 in der Kategorie „Schauspiel“ © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Lisa Brennauer und Laura Süßemilch, die stellvertretend für den gesamten Bahnradvierer die Goldene Henne 2022 in der Kategorie „Sport“ entgegennahmen © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Nana Mouskouri, Preisträgerin der Goldenen Henne 2022 für das „Lebenswerk“ © BrauerPhotos / M.Nass für Hubert Burda Media

Pressemitteilung Goldene Henne 2022: Nana Mouskouri, Svenja Jung, Michael Patrick Kelly, Sophia, der Damen-Bahnradvierer und viele weitere strahlende Gewinner:innen freuen sich über Deutschlands größten Publikumspreis 2022 (c) Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
Goldene Henne 2022
Nana Mouskouri wird für Lebenswerk geehrt
Goldene Henne 2022
Nana Mouskouri wird für Lebenswerk geehrt

Jetzt am Freitag, 7. Oktober 2022, wird in Leipzig Deutschlands größter Publikumspreis verliehen – die Goldene Henne. Die Sängerin Nana Mouskouri wird dort mit einem Ehrenpreis der Jury für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Goldene Henne 2022
Votingstart für die Publikumskategorie #onlinestars
Goldene Henne 2022
Votingstart für die Publikumskategorie #onlinestars

Ab dem 5.10. kann man in der Publikumskategorie #onlinestars für die persönlichen Lieblingsstars aus dem Internet abstimmen. Für Deutschlands größten Publikumspreis Goldene Henne gibt es fünf Nominierte.

Burda Sommerfest
Networking in Berlin
Burda Sommerfest
Networking in Berlin

Let's connect: Burda hat am Mittwochabend erstmals seit 2018 wieder Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Medien und Gesellschaft in der Hauptstadt versammelt.