BJS bloggt
05.05.2016

Style yourself

BJS bloggt
05.05.2016

Style yourself

„Bloggen“ ist seit mehreren Jahren ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung an der Burda Journalistenschule. In der Reihe „BJS bloggt“ werden einzelne Volontäre und ihre Blogs vorgestellt:

„Wenn ich ein Teil sehe, das ich schön finde, ich es aber nicht mehr im Laden kaufen kann oder es schlicht zu teuer ist, dann nähe ich es mir einfach selbst nach!“ Wie einfach das geht, zeigt die Instyle-Volontärin Estelle Meyer auf ihrem Blog „Mademoiself“. Dabei handelt es sich nicht einfach um einen weiteren Mode-Blog. Ihr Blog ist eine Mischung aus Mode-, Do-it-yourself- (DIY) und Video-Blog.

Eine Nische finden

„Seitdem ich denken kann, nähe ich mir eigene Sachen und interessiere mich für Fashion", erzählt die Burda Journalistenschülerin. „Aber die DIY-Blogs, denen ich folge, sind mir jedoch zu textlastig und mir fehlen die Bilder“, beschreibt Estelle den Grund, warum Video-Tutorials bei „Mademoiself“ eine große Rolle spielen. Die Tutorials, in denen Estelle Schritt für Schritt erklärt, wie man ihre Kreationen ganz einfach nachmachen kann, sind ein Alleinstellungsmerkmal ihres Blogs. Basteln, filmen und schreiben sind für die Jungredakteurin wie ein kleiner Nebenjob, in den sie viel Zeit investiert, der ihr aber auch große Freude bereitet. „Ich finde es toll, meine eigenen Modeideen zum Leben zu erwecken und diese mit anderen zu teilen.“

100 Prozent Estelle

Neben den Videos, in denen Estelle Statement-Pieces schneidert, zeigt die modeaffine Halb-Französin auch gleich, wie man die Teile am besten stylt. Bei ihren Lookbooks hat sich die Volontärin von ihrer Stammredaktion Instyle inspirieren lassen: Auch sie verlinkt den Shop, in dem sie ihre Lieblingsstücke gefunden hat.

Kreatives Community-Management

Seit Anfang Februar schreibt Estelle Meyer im Rahmen ihres Volontariats für Instyle.de. „Das Bloggen hat mich gut auf die Aufgaben in der Redaktion vorbereitet, da ich zum Beispiel bereits Erfahrungen mit SEO gemacht habe.“ Auch wie man seine Community bei Laune hält, hat Estelle in den letzten Monaten durch ihren Blog gelernt. Über Gewinnspiele animiert sie ihre Follower, ihr das neuste Fashion-Must-have zu nennen. Die Hobbynäherin versucht es dann im nächsten Video nachzunähen. Wir sind gespannt, welches It-Piece als nächstes entsteht. 

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Estelles Lookbook in dem Sie zeigt, wie man eine bestickte Hose am besten stylt

Passend zu diesem Artikel

#officedogs

Mitarbeiter mit 4 Pfoten: Emily & Enno

#officedogs

Mitarbeiter mit 4 Pfoten: Emily & Enno

Hunde sind gut fürs Betriebsklima. Heute stellen wir die Bürohunde Emily & Enno vor. Gemeinsam führen sie ein stylisches Leben bei BurdaStyle Luxury in München.

5 Karriere-Tipps von erfolgreichen Frauen

5 Karriere-Tipps von erfolgreichen Frauen

Der internationale Weltfrauentag am 8. März steht im Zeichen der Gleichstellung von Frauen und Männern. Doch meist sind Frauen  schlechter gestellt. Aber es geht auch anders, wie fünf Burda-Karrierefrauen verraten.

Teil 2: Highlight-Rückblick der Volontäre 2018

Von Goldene Henne bis Filmpremiere

Teil 2: Highlight-Rückblick der Volontäre 2018

Von Goldene Henne bis Filmpremiere

Spannende Interviews, glamouröse Preisverleihungen. Die Burda-Volontäre erleben in ihrer Ausbildung sehr viel. Welche Highlights die Journalistenschüler dabei im Jahr 2018 erlebt haben, verraten sie im Rückblick hier.