BurdaLuxury
27.12.2023

Team des Monats: Dezember

None

Lust auf Luxus? Hier stellt Verlegerin Natasha Kraal ihr Redaktionsteam von BurdaLuxury aus Malaysia vor. Im Interview verrät sie, warum ihre Redakteur:innen selbst „Stars“ sein müssen und wie sie globalen Trends auf die Spur kommen.

Du arbeitest mit Deinen Kolleg:innen an den glamourösen BurdaLuxury-Titeln und digitalen Plattformen in Asien, also Marken wie PrestigePIN Prestige, Augustman, Lifestyle Asia und Travel + Leisure Malaysia. Wie ist Euer Redaktionsteam in Malaysia konkret aufgestellt?

Mein Team besteht aus echten „Star“-Redakteur:innen, die alle über eine große Medienerfahrung verfügen und dennoch unterschiedliche Hintergründe haben. Die Redakteursrolle, wie ich sie innehatte als ich vor über 20 Jahren meine Karriere bei einer internationalen Zeitung gestartet habe, gibt es so nicht mehr. Damals ging es noch darum, 500-seitige Magazine mit zahlreichen Printbeilagen zu produzieren und schließlich am Kiosk zu verkaufen. Die Rolle wurde nun komplett neu definiert: Heute haben Redakteur:innen eine viel umfassendere Position, da sich die Medienlandschaft ständig verändert und immer vielfältiger wird. Mein Team ist für Print, Digital, Social Media und Branding zuständig und in das Management sowie Marketing der jeweiligen Titel eingebunden.

BurdaLuxury ist für seine Vielfalt auf dem Lifestyle- und Luxusmarkt bekannt. Wie gelingt es dem Redaktionsteam, die Trends zu verfolgen, einzigartige Inhalte zu erstellen und diesen Markt bestmöglich zu bedienen? 

Lifestyle Asia Kuala Lumpur ist mehr als nur eine digitale Plattform – es ist ein integraler Bestandteil der diversen Jugend-Kultur. Der Slogan „Access to the good life" ist ein echtes Ziel: Wir wollen eine aufstrebende Zielgruppe inspirieren, die nach Erfolg, Anerkennung und Spaß strebt. Am anderen Ende des Spektrums hat PIN Prestige den sehr wohlhabenden chinesisch-sprachigen Markt erobert. Hier besteht eine enge Verbindung zwischen dem Redaktionsteam und den Leser:innen, einflussreichen Persönlichkeiten und Markenpartnern, die einfach phänomenal ist. Die PIN-Community fühlt sich sehr verbunden und unterstützt sich gegenseitig – das zeigt sich z.B. in einem starken karitativen Ansatz in Form der CSR-Kampagnen "PIN My Love".

Wie wird eine Marke zu einem Topseller in Malaysia und was unterscheidet Malaysia von anderen asiatischen Märkten? 

Unsere Arbeit basiert auf starken Beziehungen und guter Vernetzung mit unseren Partnern, Kund:innen und unserem Publikum. Unsere Inhalte sind immer kreativ und relevant und auch unsere Veranstaltungen spielen eine wichtige Rolle: Ein Beispiel ist die große IP-Veranstaltung Prestige Women of Power, bei der 100 führende malaysische Frauen geehrt werden. Diese wird auf vielen unterschiedlichen Kanälen verlängert: von einer separaten Printbeilage über Social-Media-Buzz bis hin zu einer Reihe kleiner Empowerment-Veranstaltungen im Laufe des Jahres. 

Ein anderes Beispiel sind die Augustman A-Listers. Das ist ein neunmonatiges Programm zur Persönlichkeitsentwicklung für aufstrebende malaysische Männer. Hier wird ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten geboten, die von Extremsportarten bis hin zu Entrepreneurship-Workshops reichen. Zudem veranstalten Prestige und PIN jedes Jahr „Black Tie“-Bälle. Diese gehören zu den Höhepunkten im Kalender der High Society.

Malaysia ist im Vergleich zu anderen asiatischen Märkten einzigartig, weil es kulturell so vielfältig ist. Bei BurdaLuxury Kuala Lumpur gibt es drei verschiedene Sprachen und eine multikulturelle Büroumgebung. Das macht unsere Arbeit dynamischer und aufregender.

Was war bisher Euer größter Erfolg als Team und was zeichnet Euch als Team aus? 

Unsere Redaktionsteams sind sehr kreativ, gute Geschichtenerzähler und immer am Puls der Zeit. Die Branche ist so hart umkämpft – vor allem im Luxusbereich – dass unsere Redakteur:innen echte Beschützer:innen der Marke und selbst auch bekannte Persönlichkeiten in der malaysischen Medienlandschaft sein müssen. Sie haben gute Verbindungen zu vermögenden Privatpersonen und Prominenten, die gleichzeitig die Leser:innen und Follower:innen unserer Titel sind. Diese Verbindung ist einer der Gründe, warum wir einzigartige Inhalte liefern und unsere Redakteur:innen immer auf originelle Weise große globale Trends lokalisieren können, mit denen wir unser malaysisches Publikum erreichen.

Dabei ist Authentizität der Schlüssel! Für eine junge, dynamische Marke wie Lifestyle Asia Kuala Lumpur ist es wichtig, ein vielfältiges Team zu haben, das die Generation Z repräsentiert und Redakteur:innen, die die Dinge beim Namen nennen. Für Augustman ist die Kameradschaft mit echten „Augustman-Männern" durch Projekte wie 'A-Listers' und 'Men of The Year' großartig, fast wie eine Bruderschaft! Und Tengku Zai, neue Chefredakteurin von Prestige und eine junge Royal mit journalistischem Hintergrund ist ein echtes Aushängeschild für den Luxus-Lifestyle.     

Was ist eine der größten Herausforderungen für Euer Redaktionsteam?

Das Luxussegment ist sehr wettbewerbsintensiv und das Team muss sich buchstäblich „abrackern", um die besten Geschichten, die besten Kundenkampagnen und letztlich das beste Engagement – in Bezug auf die Zahlen – zu bekommen. Gleichzeitig hat sich die Definition von Medien weiterentwickelt: Influencer:innen sind selbst Medienplattformen und Marken arbeiten an DTC (Direct-to-consumer)-Kampagnen. Wir müssen immer am Puls der Zeit sein und schnell handeln!

Was möchtest Du der oneBurda-Community in Bezug auf Euren Teamgeist mit auf den Weg geben?

Synergie ist das A und O. Wir müssen Energie, Werte und Talente zusammenbringen. Die Redakteur:innen wissen, dass der Erfolg der Marke ein Team-Effort ist und würdigen das entsprechend. Diese Anerkennung ist der Beginn einer positiven Arbeitskultur.

Was ist Dein Fokus für 2024?

Im Januar 2024 stehen zwei große Neueinführungen an: Travel + Leisure Malaysia und Lifestyle Asia in malaisischer Sprache. Das ist ein großes Wagnis in diesem Markt, nachdem BurdaLuxury seit zehn Jahren in Malaysia tätig sind. Außerdem werden wir in ein wunderschönes neues Büro in einem brandneuen Turm in einem umweltfreundlichen Geschäftsviertel umziehen. Es wird ein sehr aufregendes und dynamisches neues Jahr!

Aufteilung im Team: Wer ist für welche Aufgabe verantwortlich? 

Alle Redakteur:innen haben umfangreiche Medienerfahrung und unterschiedliche akademische Hintergründe. Elyza zum Beispiel hat einen Abschluss in Sozialanthropologie, Siow Wan hat einen Abschluss in Finanzwesen und einen MBA, und Martin einen Abschluss in Innenarchitektur und Design. Vielleicht bin ich die Einzige mit einem „klassischen" Medienhintergrund: Ich habe einen MA in Journalismus und mehr als 25 Jahre in verschiedenen Medienbereichen gearbeitet, von Zeitungen über Buchverlage bis hin zu internationalen Magazinen. Die Möglichkeit, diese Führungsrolle als Verlegerin bei BurdaLuxury Kuala Lumpur zu übernehmen, ist ein echtes Privileg, um unsere Präsenz in Malaysia mit einer Reihe starker Titel weiter auszubauen und gleichzeitig einen positiven und inspirierenden Arbeitsplatz zu schaffen.

Von oben links nach unten rechts:

  • Natasha Kraal, Publisher, BurdaLuxury Kuala Lumpur
  • Elyza Khamil, Chefredakteurin, Travel + Leisure Malaysia,
  • Guy Siow Wan, Chefredakteurin von PIN Prestige* 
  • Tengku Zai, Redakteurin von Prestige 
  • Martin Teo, Chefredakteur von Lifestyle Asia KL 
  • KC Yap, Redakteur von Augustman 

*Pin Prestige ist der chinesischsprachige Luxustitel

Von Stephanie Kallenbach und Angelika Otto

 

PDF
Passend zu diesem Artikel
DLD
Team des Monats: Februar
DLD
Team des Monats: Februar

Heute stellen wir das DLD-Team vor, das im Januar erneut die Türen zu einer der wichtigsten Konferenzen geöffnet hat. Chief Commercial Officer Alessia Sinzger erzählt von Erfolgen, Zielen und der riesigen Community

Corporate HR
Team des Monats: Januar
Corporate HR
Team des Monats: Januar

In der Serie "Team des Monats" stellen wir Burda-People vor, die gemeinsam Großartiges leisten. Heute erzählt das HR Marketing & Employer Branding-Team wie sie es schaffen, neue Talente für Burda zu gewinnen

BurdaLuxury
BurdaLuxury bringt Luxusmarke Prestige nach Kambodscha
BurdaLuxury
BurdaLuxury bringt Luxusmarke Prestige nach Kambodscha

BurdaLuxury hat die siebte Ausgabe seiner Medienmarke Prestige nach Kambodscha auf den Markt gebracht.