BurdaNews
08.04.2020

„The Curve“: Focus startet neuen Podcast

Burdas Nachrichtenmagazin Focus hat einen neuen wöchentlichen Podcast gestartet. In „The Curve“ unterhält sich Focus-Kolumnist Jan Fleischhauer mit dem Verleger des „Freitag“, Jakob Augstein, über das Leben in der Corona-Welt. Die erste Folge erscheint heute, am 8. April.

Persönliche Einblicke

In dem neuen Audio-Format der Talkreihe Focus Inner Circle stellen Fleischhauer und sein wöchentlicher Gast Augstein ihren ganz eigenen Blick auf das Weltgeschehen in Zeiten von Corona vor. Die beiden Journalisten kommentieren aktuelle Entwicklungen, stellen neue Studien und Erkenntnisse vor und geben persönliche Einblicke in ihren Corona-Alltag. Der Titel des Podcasts ist angelehnt an die „Flatten the Curve“-Losung der Bundesregierung, die gleich in der ersten Folge zur Diskussion gestellt wird.

"Der skeptische Geist"

„Vielleicht braucht es in Krisenzeiten ja auch den skeptischen Geist wieder“, so der Podcast-Host und Focus-Kolumnist Jan Fleischhauer. „Wir haben festgestellt, dass wir beide alles zum Thema lesen, was wir in die Hände bekommen können. Dass wir uns oft auch wundern, über das, was wir lesen. Warum sich also nicht gemeinsam wundern, über die verrückten Zeiten, in denen wir leben?“

Die 20-minütige Podcast-Serie „The Curve – Leben in der Corona-Welt“ erscheint jeden Mittwoch und kann unter anderem auf Spotify, Deezer, Apple oder Google Podcasts abonniert werden. Hier können Sie sich die erste Folge anhören.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

"The Curve" mit Jakob Augstein und Jan Fleischhauer

Passend zu diesem Artikel
BurdaVerlag
Neue Image- und Einzelheft-Kampagne für das Focus Magazin
BurdaVerlag
Neue Image- und Einzelheft-Kampagne für das Focus Magazin

„Focus – Hier sind die Fakten“ – so lautet der neue Claim des politischen Nachrichtenmagazins, der mit der Ausgabe 38/21 am 18.09. erstmals veröffentlicht wird.

BurdaVerlag
Focus ernennt neue Ressortleiter:innen
BurdaVerlag
Focus ernennt neue Ressortleiter:innen

Im Rahmen der Reorganisation von Focus werden drei Journalist:innen in die Führungsebene der Redaktion gehoben. Damit wird die Führungsriege bei Focus nicht nur jünger, sondern auch weiblicher.

BurdaVerlag
Focus: Thomas Tuma wird Chefautor und Mitglied der Chefredaktion
BurdaVerlag
Focus: Thomas Tuma wird Chefautor und Mitglied der Chefredaktion

Thomas Tuma (56) startet am 1. Mai 2021 als Chefautor beim Nachrichtenmagazin Focus. Tuma wird in der neu geschaffen Position ressortübergreifend zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Themen schreiben.