BCN
20.06.2022

Unsichtbares sichtbar machen: Die #Mutpflaster-Kampagne von BCN

None

Über 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Wunden. In vielen Fällen unerkannt, da die Betroffenen sich oft schämen. Um dies zu ändern, hat das BCN zusammen mit 12 Partnern aus dem Bereich der medizinischen Wundversorgung* eine Aufmerksamkeitskampagne rund um das Thema chronische Wunden ins Leben gerufen. Ziel der Kampagne war es, möglichst viele Menschen für das Thema zu sensibilisieren und die Betroffenen zu ermutigen, selbstbewusst darüber zu sprechen. Und vor allem: Solidarität zu zeigen. Als Fullservice-Anbieter hat BCN die komplette Kampagne von der Konzeption über Kreation und Logoentwurf bis hin zur Umsetzung verantwortet.

Die Kampagne wurde auf Initiative der Rodday Wundmanagement GmbH ins Leben gerufen.


"Bei der Kampagne geht es um Verbundenheit. Wir zeigen Betroffenen, dass sie nicht allein sind und ihnen geholfen werden kann. Gleich zu Anfang der Kampagne #Mutpflaster wurde klar, dass dieser Zusammenhalt auch in der Zusammenarbeit mit BCN gegeben war. BCN hat zugehört, verstanden und unsere Anliegen in ebenso kreative wie erfolgreiche Kommunikationslösungen übersetzt. Für uns bei Rodday Wundmanagement ist wichtig, dass alle Beteiligten profitieren. Beim BCN haben wir das ähnlich empfunden."

Steffen Rodday, Geschäftsführer Rodday Wundmanagement GmbH


Verständnis entwickeln durch Verbundenheit

Menschen, die unter chronischen Wunden leiden, brauchen kein Trostpflaster. Sondern ein #Mutpflaster. Unter diesem Motto verantwortete BCN zwischen September 2021 und April 2022 eine crossmediale Kampagne, die dieses wichtige Thema in den Mittelpunkt stellte. Strategisch aufeinander aufbauend, schaffte die eng verzahnte Aktion eine emotionale Verbundenheit zwischen Betroffenen, Angehörigen und der breiten Öffentlichkeit: Printadvertorials, Imageanzeigen und Dankesanzeigen sorgten für die nötige Aufmerksamkeit.

Symbiose aus Gesundheitsexpertise und effizienter Reichweite

Zusammen mit den starken Medienmarken aus dem BurdaVerlag, dem Verlagshaus mit großer Gesundheitsexpertise, und den Vermarktungsexperten der Health Branche bot BCN Zugang zu allen relevanten Touchpoints. Alle Bausteine wurden in ausgewählten Burda-Marken wie Lisa, Bunte, Frau im Trend und Freizeit Revue aufeinander abgestimmt und konzertiert ausgesteuert. Zusätzlich wurden in der Freizeit Revue Experteninterviews veröffentlicht, in denen sich Expert:innen ausführlich über chronische Wunden äußerten. Insgesamt fand die Kampagne in Printmedien mit einer verkauften Auflage von über 8 Millionen statt und erzielte eine Reichweite von 9,79 Millionen (bei 32,82 Mio. Brutto-Kontakten). Ergänzend wurde eine Display-Kampagne mit Half Page Ads im BCN-Netzwerk geschaltet. Dazu wurden interessierte User via Keyword-Targeting auf eine aufklärende Landingpage bei netdoktor.de geführt. Zusätzlich integrierte die Apotheken-Zeitschrift My Life das Thema in ihren Newsletter. Die Online-Werbemittel verbuchten übergreifend 2,87 Millionen Ad Impressions.

Die passende Kreation

Die Kampagne zeichnet sich vor allem durch eine durchdachte Umsetzung in der Kreation aus. Eine besondere Herausforderung bestand darin, das sensible Thema Wunden optisch ansprechend darzustellen. Gemeinsam mit der Burda-internen Kommunikationsagentur b.famous wurden kreative Lösungsansätze für eine angemessene Kommunikation entwickelt. Als visuelle Klammer und verbindendes Content Element diente ein stilisiertes Pflaster mit Herz sowie der Hashtag „#Mutpflaster“. Das Kampagnenlogo spielt mit der Schönheit des Unperfekten. Es wurde damit zum Symbol für Solidarität unter Betroffenen, Angehörigen und medizinischem Pflegepersonal als die drei definierten Zielgruppen der Kampagne.


"Durch die kreative Klammer #Mutpflaster haben wir sowohl die Betroffenen als auch die Angehörigen und die Öffentlichkeit abgeholt. Und das über alle Touchpoints der Patient:innen Journey hinweg: von Anzeigen (Awareness) über Consideration (Advertorials) bis hin zu Engagement (Experteninterviews)."

Carsten Paul, Senior Client Services Manager Health beim BCN



"Die in Zusammenarbeit mit unseren b.famous-Kolleg:innen entwickelte #Mutpflaster-Kampagne zeigt eindrucksvoll, wie holistisch wir im BCN mit unseren Kunden zusammenarbeiten können. Damit heben wir uns deutlich von anderen Vermarktern ab. Die Resonanz auf die Kampagne war derart positiv, dass wir uns dazu entschlossen haben, sie sogar beim wichtigsten deutschen Award für Healthcare-Kommunikation, dem COMPRIX, einzureichen."

Udo Radzio, Head of Client Services Health beim BCN


Eine Kampagne, die Wirkung zeigt

Ein Kampagnentracking, durchgeführt von der Burda Marktforschungseinheit Media Market Insights im „Medienpanel by Burda“, zeigt eindrucksvoll die Wirksamkeit der Kampagne. Die Initiative erreichte in der kurzen Zeit eine Bekanntheit von 36% (mit Werbemittelkontakt). Durch die Print-Kampagne konnte eine enorm hohe Sympathie für die Initiative #Mutpflaster erzielt werden: 75% der Menschen mit Werbemittelkontakt fanden sie außerordentlich oder sehr sympathisch. 92% der Befragten mit Kontakt zur Kampagne fanden gut, dass es die Initiative gibt.

*Werbepartner dieser Aktion sind: Bamboo, Cutimed, Coloplast, ConvaTec, curea medical, GDH Gesundheits GmbH Deutschland, Hartmann, Initiative Chronische Wunden e.V., LR People. Health. Care, Mölnlycke, Smith + Nephew sowie Rodday Wundmanagement GmbH.

PDF
BCB #Mutpflaster

Die Kampagne #Mutpflaster lenkt Aufmerksamkeit auf das Thema chronische Wunden © b.famous

Das Kampagnenlogo spielt mit der Schönheit des Unperfekten © b.famous

Eine Anzeige der Kampagne © BCN

Advertorial in der Lisa © BCN

Advertorial in der Bunten © BCN

Advertorial in der Freizeit Revue © BCN

Passend zu diesem Artikel
BCN
#Frag die Chefin
BCN
#Frag die Chefin

Die Serie #FragdieChefin bietet bereits vorab einen Einblick in die Arbeit der Abteilung. Heute steht uns Sandra Janßen, Head of Publisher Management.

BCN
Auf dem Weg in die Zukunft: BCN nimmt Weichenstellung vor
BCN
Auf dem Weg in die Zukunft: BCN nimmt Weichenstellung vor

Auf seinem Wachstumskurs nimmt das BCN eine weitere Weichenstellung vor: Künftig werden die Bereiche Operations, Marketing und Publisher Management unter eine einheitliche Führung gestellt.

BCN
Das BCN wird Vermarkter von Cittadino
BCN
Das BCN wird Vermarkter von Cittadino

Das Brand Community Network wächst weiter und ergänzt sein Portfolio um Digital-out-of-Home. Partner ist Cittadino, einer der führenden Anbieter von DOOH-Medien in Deutschland.