Burda bewegt
08.05.2019

Was willst DU bewegen?

Burda bewegt
08.05.2019

Was willst DU bewegen?

Was willst Du bewegen? – mit dieser Frage will Burda seine Mitarbeiter dazu inspirieren, die eigenen Herzensprojekte voranzutreiben. Denn oft fehlt die Zeit, die konkrete Idee zur Umsetzung, die Mitstreiter oder auch der letzte Anstoß, um aktiv zu werden. An diesem Punkt setzt die interne Initiative an. Die Idee: Burda-Mitarbeiter reichen ihre Projekte ein, für die sie sich bereits engagieren oder die sie umsetzen möchten. Das Burda-Netzwerk hilft - mit seiner Vielfalt an Kompetenzen, Wissen und Erfahrungen.

Engagement mit Tradition


„Das Engagement der Familie Burda, unserer Stiftungen und der einzelnen Mitarbeiter hat mich bei Burda von Anfang an beeindruckt. Seit vielen Jahren will man bei Burda mit Mut und Optimismus in unserer Gesellschaft etwas bewegen. Es ist schön zu sehen, wie dieser Spirit im Unternehmen lebt, und wie viele große und kleine Ziele wir gemeinsam erreichen können. Mit der Aktion Was willst Du bewegen? wollen wir aus dem Burda-Netzwerk heraus Herzensprojekte fördern und unterstützen. Wir freuen uns über jeden, der bei der Aktion mitmacht!“

Katharina Herrmann, Personaldirektorin


Kein Projekt ist zu klein, keine Idee zu groß

Die Aktion Was willst Du bewegen? zielt nicht vorrangig auf großes Stiftungsengagement oder langjährige aktive Mitarbeit für etablierte soziale Projekte ab. Es geht auch um einmalige Aktivitäten, um kleine Ideen, die etwas für die Gesellschaft bewegen. Ob für Projekte Mitstreiter unter den Kollegen gesucht werden, Unterstützung von Experten benötigt wird oder ein Intranet-Aufruf dabei helfen soll, Sachspenden für Bedürftige oder soziale Organisationen zu sammeln. Die Burda-Initiative bringt Mitarbeiter noch enger zusammen, vernetzt Ehrenämtler, Burda-Fachexperten sowie Interessierte und verschafft so Herzensprojekten noch mehr Aufmerksamkeit.

Inspirieren lassen und mitmachen!

Wie vielfältig Engagement sein kann und wie Burda-Mitarbeiter bei der Erfüllung von Herzensprojekten unterstützen können, ist hier anhand erster Projekte und Ideen nachzulesen:

Burda-Mitarbeiter können Ihre Ideen und Herzensprojekte ganz einfach per Mail an burdabewegt@burda.com einreichen.

Burda bewegt

Hubert Burda Media ist ein Familienunternehmen mit dem Anspruch: Wir wollen gemeinsam etwas bewegen! Seit Jahrzehnten setzen sich die Stiftungenund Marken-Initiativen von Burda für soziale Themen aus den Bereichen Kinder, Gesundheit, Umwelt, Kunst und Kultur sowie Bildung ein. Vorbild ist die Familie Burda, die gesellschaftliche Verantwortung seit Unternehmergenerationen lebt und bis heute als Stifter kultureller, sozialer Zuwendungen und Einrichtungen auftritt. Burda erkennt das Engagement jedes Mitarbeiters hoch an und zeichnet vorbildliches Ehrenamt mit dem Mitarbeiter Ehrenamtspreis  aus.

 

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Kai Winckler: Will Kindern den Spaß am Lesen vermitteln © HBM

Kerstin Lallinger: Will Wünsche von besonderen Kindern erfüllen © HBM

Mateja Mögel: Ruft zur papierlosen Redaktion auf © HBM

Richard Weber will gemeinsam mit seiner Kollegin Elisa Kayser an Schulen über Datenschutz im Internet aufklären © HBM

Sabine Kamrath: Braucht einen Raum für Theateraufführungen © HBM

Burda-Trainees: Wollen joggend die Welt vom Müll befreien © HBM

Daniela Lechner und Stefanie Däubler: Wollen Kaffeekapseln im Büro abschaffen © HBM

Passend zu diesem Artikel

Harper’s Bazaar

Simone aus Stade ist Germany’s next Topmodel

Harper’s Bazaar

Simone aus Stade ist Germany’s next Topmodel

Herzlichen Glückwunsch! Simone Kowalski ist die Gewinnerin der 14. Staffel von "Germany’s next Topmodel" und hat es damit auf das Cover der Harper’s Bazaar geschafft

Hubert Burda Stiftung

Senator-Ehrenamtspreis 2019 verliehen

Hubert Burda Stiftung

Senator-Ehrenamtspreis 2019 verliehen

Loretta Bös aus Offenburg bekam den Senator-Ehrenamtspreis für ihr großes, über Jahrzehnte andauerndes, ehrenamtliches Engagement. Sie ist Gründungsmitglied und Vorsitzende des „Kulturkreis Offenburg e.V..

Meine Familie & ich/Lebensmittel Praxis

Supermärkte des Jahres 2019 gekürt!

Meine Familie & ich/Lebensmittel Praxis

Supermärkte des Jahres 2019 gekürt!

Die Supermärkte des Jahres 2019 stehen fest. Eine Fachjury hat am Mittwochabend in Bonn im Rahmen des Branchentreffs „Menschen & Märkte“ im Lebensmitteleinzelhandel die Sieger-Märkte ausgezeichnet.