Weltbienentag
20.05.2020

#beebetter On Air

Heute ist Weltbienentag und Dank RPR1 und #beebetter werden die Wildbienen vor allem in Rheinland-Pfalz demnächst viele neue Pollen-Tankstellen haben. Außerdem können jetzt alle #beebetter bei der Wahl zum UN-Dekade-Projekt des Monats unterstützen. Bitte fleißig voten: https://www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/projekt-des-monats-waehlen/

Rheinland-Pfalz blüht auf

Der große private Radiosender RPR1 mit einer Tagesreichweite von über 1,2 Mio. Hörern hat Ende April in Kooperation mit #beebetter mit einer On Air-Blühparty eine großangelegte Aktion zum Schutz der Wildbienen in Rheinland-Pfalz gestartet. Die Aktion dauert noch bis Mitte Juni und ist vom Start weg sehr erfolgreich angelaufen. Laut RPR1-Kollegen, hätten sich für die Aktion allein in den ersten Tagen im Sendegebiet über 1.200 Hörer online registriert, die ihre Gärten und Balkone zum Blühparadies umgestalten möchten. Hinzu kämen hunderte weitere Teilnehmer, die per Mail, Telefon & Co Blühwiesen-Samenmischungen von #beebetter geordert haben.

Da wird um die Wette gepflanzt

Im Programm von RPR1 kommen viele #beebetter-Experten zu Wort, wie Antje Sommerkamp (Mein schöner Garten) oder Tim Funkenberg von der Heinz Sielmann Stiftung und #beebetter-Award Jurymitglied. Auch Interviews mit den #beebetter-Testimonials wie den TV-Moderatoren Nina Ruge und Sven Gätjen gehen on air.


„Das freut uns sehr, dass die Hörer unseres Medienpartners RPR1 so emsig zu #beebetter-Bienenrettern werden. Für den Erhalt der Artenvielfalt zählt das Engagement von jedem Einzelnen – egal ob im Kleinen im Balkonblumentopf oder auf einer größeren Blühwiese im Garten. #beebetter würdigt diesen Einsatz in diesem Jahr wieder mit dem #beebetter-Award, für den man sich noch bis zum 12. Juli bewerben kann. Wir zeichnen dabei auch private Initiativen und Engagement auf kleinstem Raum aus.“

Nina Winter, Managing Director BurdaHome und #beebetter-Verantwortliche


„Burda bewegt“...und summt

Unterdessen nimmt die riesige Blühwiese auf dem Gelände des Burda-Medienparks in Offenburg mehr und mehr Gestalt an. Am Burda-Standort München laufen beim Landschaftsgärtner die Planungen für die bienenfreundliche Bepflanzung der Grünfläche im Hinterhof der Arabellastraße 23. Gemeinsam mit #beebetter wird dieses Projekt demnächst in Angriff genommen. Im Offenburger #beebetter Bienenlehrgarten, der im Frühjahr letzten Jahres zum Start der Initiative angelegt worden war, herrscht bereit reger Flugbetrieb und es blüht und summt überall.

Ihre Stimme für #beebetter

Über Ihre Unterstützung freut sich #beebetter beim Voting zum „UN-Dekade-Projekt des Monats“. Bis zum 30. Mai kann noch für #beebetter abgestimmt werden: https://www.undekade-biologischevielfalt.de/projekte/projekt-des-monats-waehlen/

Wie berichtet, ist #beebetter 2020 von den Vereinten Nationen im Rahmen der Initiative „UN-Dekade Biologische Vielfalt“ bereits ausgezeichnet worden und könnte mit Hilfe vieler Stimmen Projekt des Monats Mai und vielleicht sogar Projekt des Jahres werden.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Nina Winter (#beebetter-Verantwortliche) und Marie-Luise Schebesta (#beebetter-Award-Jurymitglied und Chefredakteurin Mein schönes Land) mit UN-Auszeichnung, übergeben von Sport-Promi Johannes Vetter. Jetzt geht es darum, dass #beebetter UN Dekade-Projekt des Monats und des Jahres wird. (c) #beebetter

SO geht Blühwiese für Wildbienen anlegen im großen Stil! Die Bienchen rund um den Medienpark in Offenburg werden hier emsig summen und brummen, wenn es hier bald blüht. Im #beebetter-Bienenlehrgarten sind sie schon unterwegs. (c) #beebetter

SO geht Blühwiese für Wildbienen anlegen im großen Stil! Die Bienchen rund um den Medienpark in Offenburg werden hier emsig summen und brummen, wenn es hier bald blüht. Im #beebetter-Bienenlehrgarten sind sie schon unterwegs. (c) #beebetter

SO geht Blühwiese für Wildbienen anlegen im großen Stil! Die Bienchen rund um den Medienpark in Offenburg werden hier emsig summen und brummen, wenn es hier bald blüht. Im #beebetter-Bienenlehrgarten sind sie schon unterwegs. (c) #beebetter

Bienenlehrgarten (c) Hubert Burda Media

Bienenlehrgarten (c) Hubert Burda Media

Die „Wohnungen“ in den Wildbienenhäusern im Lehrgarten sind schon gut belegt (c) Hubert Burda Media

Blühwiese für Bienen & Co am Medienpark (c) Hubert Burda Media

Auf der frisch angelegten Blühwiese sprießt es schon zart grün (c) Hubert Burda Media

Blühwiese für Bienen & Co am Medienpark (c) Hubert Burda Media

Passend zu diesem Artikel
#beebetter Award 2020
Vorbildliche Bienenschützer ausgezeichnet!
#beebetter Award 2020
Vorbildliche Bienenschützer ausgezeichnet!

Heute sind die Gewinner des #beebetter-Awards 2020 der bundesweiten Initiative von Burda bekanntgegeben worden.

#beebetter Blühwiesenaktion
Bienenfutter vor Offenburger Kulturforum
#beebetter Blühwiesenaktion
Bienenfutter vor Offenburger Kulturforum

Knapp 1.000 Quadratmeter Blühwiese sät die Stadt Offenburg jetzt in Kooperation mit der BurdaHome-Initiative #beebetter und dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord an.

Meine Familie & ich und #beebetter...
...stillen Kochhunger & Wissensdurst
Meine Familie & ich und #beebetter...
...stillen Kochhunger & Wissensdurst

Mit Meine Familie & ich wird das Klassenzimmer zum Kochstudio. Statt Schulbank drücken war in der Grundschule in Ostermünchen bei Rosenheim für die Klasse 4a jüngst Nudelteig kneten angesagt.