Social Media Atlas 2017
18.08.2017

Xing gewinnt Vertrauensfrage

Social Media Atlas 2017
18.08.2017

Xing gewinnt Vertrauensfrage

Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, Xing und Linkedin – die Liste der Sozialen Netzwerke ist lang. Doch welche Plattform eignet sich für Unternehmen am besten, um glaubwürdig wahrgenommen zu werden? Nicht nur der Inhalt ist für kommerzielle Anbieter entscheidend, sondern auch auf welchem Social-Media-Kanal der Beitrag erscheint. Das zeigt der aktuelle Social-Media-Atlas, eine repräsentative Studie des Marktforschers Toluna im Auftrag der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor. Das Ergebnis: Xing belegt unter allen Sozialen Netzwerken den ersten Platz und gewinnt somit die Vertrauensfrage.


„Zu einer fundierten Social-Media-Strategie gehört immer die Auswahl der richtigen Kanäle. Ein wichtiger Faktor bei dieser Auswahl ist: Wo begegnen mir meine Zielgruppen mit Vertrauen?“

Roland Heintze, Geschäftsführer und Social-Media-Experte bei Faktenkontor


Glaubwürdigkeit als wichtiger Faktor

Nirgendwo in den Sozialen Medien bringen Nutzer Unternehmen mehr Vertrauen entgegen als auf Xing – so der aktuelle Social-Media-Atlas. 62 Prozent der Xing-User haben hohes Vertrauen in Inhalte kommerzieller Anbieter, die sie auf dem Berufsnetzwerk erhalten, fast ein Fünftel der Xing-User bezeichnen dieses Vertrauen sogar als „sehr hoch“. Damit übertrifft Xing ganz knapp als einziges Soziales Medium die klassischen Medien Radio, Zeitungen und Zeitschriften sowie Fernsehen. Facebook schneidet hingegen am schlechtesten ab und belegt den letzten Platz: Fast zwei Drittel der Nutzer sind skeptisch gegenüber Inhalten, die auf Facebook von Unternehmen gepostet werden. Auch Linkedin kommt in der Vertrauensfrage nicht ganz an Xing heran.  

Über den Social-Media- Atlas

Der Social-Media-Atlas erfasst seit 2011 jährlich auf Basis einer repräsentativen Umfrage die Nutzung sozialer Medien in Deutschland und dient Unternehmen als Grundlage zur Planung ihrer Social-Media-Aktivitäten. Für die aktuelle Ausgabe befragte Toluna im Auftrag von Faktenkontor 3.500 repräsentative Internetnutzer nach Alter, Geschlecht und Bundesland ab 14 Jahren in Form eines Online-Panels zu ihrer Social-Media-Nutzung. Erhebungszeitraum war das vierte Quartal 2016.

Weitere Informationen zur Studie bekommen Sie hier.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

62 Prozent der Xing-User vertrauen den Unternehmensinformationen, die sie auf dem Berufsnetzwerk erhalten

Passend zu diesem Artikel

Xing und Holidaycheck Group AG

Auf Erfolgskurs

Xing und Holidaycheck Group AG

Auf Erfolgskurs

Burdas Business-Netzwerk Xing und die Holidaycheck Group AG verzeichnen im ersten Halbjahr 2017 deutliche Zuwächse.

Xing

Nah an den Experten

Xing

Nah an den Experten

DLD-Gründerin Steffi Czerny, der Opel-CEO Karl-Thomas Neumann, oder auch der Focus-„Netzökonom“ Dr. Holger Schmidt - 68 ausgewählte Branchen-Insider teilen ab sofort ihre persönlichen Einsichten.

Xing

Xing übernimmt Prescreen

Xing

Xing übernimmt Prescreen

Die Xing AG, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, übernimmt Prescreen, den Anbieter des gleichnamigen Bewerbermanagementsystems.