Lisa
11.09.2019

XXL-Geburtstagstorte für guten Zweck

Lisa
11.09.2019

XXL-Geburtstagstorte für guten Zweck

Lisa hat Grund zum Feiern! Jetzt im September wird die beliebte Frauenzeitschrift 25 Jahre alt und hat dazu den Europa-Park-Besuchern in Rust in einem großen Charity-Ereignis am Wochenende u.a. eine XXL-Geburtstagstorte kredenzt. Der Erlös von über 2000 Euro geht an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. in Freiburg. Beim Anschnitt der Geburtstagstorte hatte Lisa-Chefredakteurin Maria Sandoval mit dem Schlagerduo Alexandra & Anita Hofmann prominente Unterstützung.


„Was eine großartige Idee, den Geburtstag der Lisa mit einer Charity-Aktion zu feiern. Wir unterstützen schon seit vielen Jahren den Förderverein krebskranker Kinder. Gerade mir, als Mutter zweier Söhne, geht das Schicksal der Kinder immer sehr nah – und daher freue ich mich, wenn wir hier durch solch eine Aktion wenigstens finanzielle Hilfe für die betroffenen Familien leisten können.“

Alexandra Hofmann, Schlager-Sängerin


Partner der Jubiläumsaktion waren der Europa-Park und die Bäckerei Hermann Armbruster als XXL-Tortenbäcker.

Lisa backt schönste Torte für Lisa

Der XXL-Tortenaktion im Europa-Park war ein großer Leserinnen-Wettbewerb vorangegangen, in dem es darum ging, die schönsten und leckersten Geburtstagstorten für Lisa zu kreieren. Rezepte und Fotos wurden kistenweise eingeschickt. Gewonnen hat – und das hat wirklich rein gar nichts mit ihrem Vornamen, sondern nur mit ihrem sensationellen Tortenrezept zu tun – Lisa Haas aus Emmendingen. Als Preis gab es einen Europa-Park-Aufenthalt für vier Personen mit zwei Übernachtungen im neuen Hotel Krønasår und einem Erlebnistag im Park. Hinzu kam ein exklusiver Betriebs-Besuch bei der Bäckerei Hermann Armbruster, wo die Tortenkreation von Lisa Haas in XXL nachgebacken wurde.


„Ich bin unglaublich stolz, meine kleine Torte jetzt in diesem Format zu sehen. Wow! Und auch geschmacklich ist das Nachbacken gut geglückt. Vielen Dank an Herrn Oberdorfer für die interessante Führung durch die Bäckerei. Es waren drei herrliche Tage – die Krönung war natürlich die Torten-Präsentation im Europa-Park.“

Lisa Haas aus Emmendingen


Einige Kilo Hüftgold

„Die Bäckerei hat nicht nur die XXL-Torte gebacken, sondern auch noch 25 Meter Hefezopf zur Verfügung gestellt, der ebenfalls für den guten Zweck verkauft wurde. Wir haben ja schon ein bisschen Erfahrung im Backen von solchen großen Torten. Aber diese Aktion war besonders. Allein das Rohgewicht aller Zutaten betrug über 326 Kilo – 456 Eier wurden verwendet und über 13 Kilo Schokolade – um nur ein paar Zahlen zu nennen. Aber wir unterstützen gerne solche Aktionen für den guten Zweck. Vom Lehrling bis hin zum Konditormeister haben alle Mitarbeiter gern zum guten Gelingen beigetragen."

Severin Oberdorfer, Geschäftsführer Bäckerei Hermann Armbruster


Europa-Park-Vertreterin Mauritia Mack saß in der Jury, die die Gewinnertorte ausgewählt hat. Beim Anschnitt dabei sein konnte sie leider nicht. Der schöne Grund: Der Europa-Park wurde von der Fachzeitschrift „Amusment Today“ erneut mit dem Branchen-Oscar „Golden Ticket“ ausgezeichnet. Ed Euromaus war aber natürlich mit von der Partie.

Auf die nächsten 25 Jahre!

„So eine gigantische Torte habe ich noch nie live gesehen und es war irre, wie schnell wir das Meisterwerk in mehr als 1000 Stücken verkauft haben. Und riesigen Spaß hatten wir auch noch in unserem Team aus Lisa-Kollegen, Europapark-Mitarbeitern und Angestellten der Bäckerei Armbruster. Mit dieser Aktion haben wir uns zum Lisa-Geburtstag selbst das schönste Geschenk gemacht und das zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder e.V.“

Maria Sandoval, Lisa-Chefredakteurin


Die Frauenzeitschrift Lisa ist zuhause im Burda-Medienpark in Offenburg. Lisa ist eine Erfindung von Reinhold G. Hubert, dem ehemaligen Medienpark-Geschäftsführer. Benannt ist die Zeitschrift nach der Tochter von Verleger Hubert Burda. Redaktionell erstellt wird das wöchentliche Frauenmagazin unter der Leitung von Maria Sandoval, die alle Frauen-Titel der Mediengruppe BurdaLife in Offenburg verantwortet.


„Die Zeitschrift Lisa ist ein Offenburger Mädchen und fühlt sich nach wie vor sehr wohl hier. Lisa steht mit beiden Beinen im Leben, genießt gern und weiß, wie man sich den Alltag mit wenig Aufwand zum Lieblingstag machen kann – eine sehr badische Fähigkeit, wie ich finde.“

Maria Sandoval, Lisa-Chefredakteurin


Ein Credo, das der Marke Lisa über die Jahre enorme Strahlkraft verliehen hat. Lisa hat diverse erfolgreiche Line-Extensions, wie u.a. Kochen & Backen, Wohnen & Dekorieren, Blumen & Pflanzen und ist international in Lizenzen in vielen Ländern vertreten.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

XXL-Tortenverkauf zum Lisa-Jubiläum zugunsten des Fördervereins krebskranke Kinder e.V. im Europa-Park Rust am vergangenen Sonntag © Iris Rothe for Lisa

Die Lisa-Geburtstagstorte XXL in ihrer vollen Pracht © Iris Rothe for Lisa

Zufrieden mit dem Testergebnis und bereit für das Format XXL: Die Experten der Bäckerei Hermann Armbruster (links & rechts) und Heike Lauber (Managing Director BurdaLife/Women, 2.v.l.), Backwettbewerbsgewinnerin Lisa Haas (Mitte) und Karina Caspers (stv. Chefredakteurin Lisa) © Martina Wagner for Lisa

 

Das Cover der Erstausgabe 1994 © HBM

Die Doppelseite mit Fakten zu 25 Jahre Lisa © HBM

Beim XXL-Geburtstagstorten-Anschnitt: Severin Oberdorfer, Geschäftsführer Bäckerei Hermann Armbruster, Ed Euromaus, Anita Hofmann, Lisa Haas, Alexandra Hofmann und Chefredakteurin Maria Sandoval (v.l.n.r.) © Iris Rothe for Lisa

Passend zu diesem Artikel

Jubiläum

Happy Birthday, Instyle!

Jubiläum

Happy Birthday, Instyle!

Deutschlands erfolgreichstes Fashionmagazin feiert runden Geburtstag. Am Samstag, den 6. April, erscheint die Jubiläumsausgabe.

Jubiläum

15 Jahre Xing

Jubiläum

15 Jahre Xing

Xing knackt pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum die 15-Millionen-Mitgliedermarke. Passend dazu hat Xing zusammen mit dem Zukunftsforscher Peter Wippermann die 15 wichtigsten Trends zur Arbeitswelt der Zukunft entwickelt.

Elle

30 Jahre starke Frauen

Elle

30 Jahre starke Frauen

Anlässlich des 30. Geburtstags der deutschen Elle fand eine Jubiläumsfeier bei Verleger Hubert Burda in der Münchner Schackstraße statt.