Gesundheitsmarkt
11.01.2021

Zukunftspakt Apotheke kooperiert mit WW

None

Gesünder leben, fitter werden und das ein oder andere über die Feiertage zugelegte Kilo abnehmen: Gerade zu Jahresbeginn gehen Millionen Menschen diese Vorsätze an. Pünktlich zum Auftakt 2021 startet der Zukunftspakt Apotheke eine passende Gesundheitskooperation mit dem Weltmarktführer WW (ehemals Weight Watchers).

WW – mit diesem Kürzel erfindet sich Weight Watchers neu – hat sich als globales Wellness-Unternehmen einen Namen gemacht und gilt international als der führende kommerzielle Anbieter für ein aktives Gewichtsmanagement und körperliches Wohlbefinden. Mit dem „Zukunftspakt Apotheke“ geht das Unternehmen jetzt den Schritt in die Apotheke.

WW Starter-Sets und Beratung direkt in der Apotheke

Die Kooperation mit dem Zukunftspakt Apotheke ermöglicht es interessierten Verbrauchern künftig, sich in teilnehmenden Vor-Ort-Apotheken über WW zu informieren, eine individuelle Beratung in Anspruch zu nehmen und Startersets zu erwerben. Darüber hinaus werden Themen wie Ernährung, Bewegung, Mindset und Schlaf bereits ab Januar als Ad Special auch auf mehreren Seiten in der Apothekenkundenzeitschrift Mylife vorgestellt – ein weiterer Grund für den großen Kreis der WW-Community, die Vor-Ort-Apotheken als neuen Anlaufpunkt bei Fragen rund um einen gesunden Lebensstil aufzusuchen.


„WW und Mylife sind natürliche Partner mit dem gemeinsamen Ziel, Deutschland gesünder zu machen. Ausgewogene, genussvolle Ernährung, Bewegung, Achtsamkeit und ein Leben in Balance sind auch Kernkompetenzen unserer Gesundheitszeitschrift Mylife – ich freue mich daher sehr über diese langfristige Partnerschaft.“

Kay Labinsky, CPO im BurdaVerlag


„Die Kooperation mit dem Zukunftspakt Apotheke unterstreicht unseren Anspruch, dort als Marktführer präsent zu sein, wo die Menschen dem Thema Gesundheit und Wellness mehr Aufmerksamkeit und Beachtung schenken als irgendwo anders.“

Stefan Ryme, General Manager von WW Deutschland


„Apotheken verfügen über sehr viel Beratungskompetenz in Gesundheitsfragen. Ihre Erfahrung lässt sich mit dem kundenorientierten Angebot von WW zielgerichtet kombinieren. Wir sehen hier viel Potenzial, da WW über eine große, engagierte Community verfügt, die künftig die Vor-Ort-Apotheken in ihrer Nähe als wichtige Ansprechpartner auf diesem Gebiet wahrnehmen wird.“

Jan-Florian Schlapfner, einer der beiden Gesamtprojektleiter beim Zukunftspakt Apotheke


Ab dem zweiten Quartal in ganz Deutschland

Geplant ist, das Pilotprojekt ab dem zweiten Quartal 2021 flächendeckend in ganz Deutschland auszurollen. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie zum Download hier.

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Zur Kooperation gehört auch ein mehrseitiges Ad Special in der Mylife (c) Mylife

Passend zu diesem Artikel
Health Lab by Burda 2021
Weltärztebund-Chef Montgomery spricht
Health Lab by Burda 2021
Weltärztebund-Chef Montgomery spricht

Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery wird beim Health Lab eine Keynote halten und aus seiner Sicht und Erfahrung heraus einen Ausblick auf die unmittelbare Zukunft unseres Alltags mit dem Virus geben.

Burda & Zukunftspakt Apotheke
Patient-Journey im digitalen Zeitalter
Burda & Zukunftspakt Apotheke
Patient-Journey im digitalen Zeitalter

Der Zukunftspakt Apotheke hat jüngst mit der Compu Group Medical (CGM) einen weiteren starken Mitstreiter gewonnen.

Netdoktor.de
Umfassend informiert mit Netdoktor
Netdoktor.de
Umfassend informiert mit Netdoktor

Deutschlands größtes Gesundheitsportal Netdoktor.de informiert über verlässliche Informationen und praktikable Präventionsmaßnahmen wichtig, um eine unnötige Panikmache zu vermeiden.