Zukunftspakt Apotheke
08.02.2019

Kooperation mit Apotheken.de

Zukunftspakt Apotheke
08.02.2019

Kooperation mit Apotheken.de

Der Zukunftspakt Apotheke, eine Initiative von Noweda und Hubert Burda Media, und Apotheken.de, die Online-Tochter der Mediengruppe Deutscher Apotheker Verlag, werden zukünftig beim Betrieb der Arzneimittel-Vorbestellplattform IhreApotheken.de eng kooperieren. In den kommenden Tagen wird den teilnehmenden Apotheken des Zukunftspakts die „Reservierungszentrale“ von apotheken.de zur Verfügung gestellt. Über diese Administrationsoberfläche können die Apotheken dann die Online-Vorbestellungen und die anderen Module des Zukunftspakts Apotheke verwalten. Damit steht den Vor-Ort-Apotheken eine Branchenlösung zur Verfügung, über die zukünftig sämtliche Online-Aktivitäten gesteuert werden können.

Ab April 2019 werden, sofern gewünscht, dann auch die apotheken.de-Kunden mit dem neuen Vorbestellsystem „IhreApotheken.de“ verbunden, so dass auch diese Apotheken über die neue Vorbestellplattform Reservierungen empfangen können. Endkunden und Patienten ist es dann möglich, über „IhreApotheken.de“ bei einer noch größeren Zahl von Apotheken in ganz Deutschland Arzneimittel und andere Gesundheitsprodukte zu reservieren. Noweda und apotheken.de werden die Administrationsplattform als neue gemeinsame Infrastruktur weiterentwickeln und sukzessive um zusätzliche Funktionen und neue digitale Anwendungen ergänzen. Weitere Partner, die diese innovative Infrastruktur von apotheken.de und Zukunftspakt Apotheke für eigene Vorbestellsysteme und andere Dienste nutzen wollen, sind jederzeit willkommen. Einzige Voraussetzung: Der nachhaltige und bedingungslose Einsatz für die inhabergeführte Vor-Ort-Apotheke.

Die Reservierungszentrale von Apotheken.de ermöglicht den teilnehmenden Apotheken die schnelle und unkomplizierte Abwicklung von online eingegangenen Vorbestellungen. Das Apothekenteam kann dort alle Vorbestellungen bearbeiten. Je nach Wunsch und individueller Profileinstellung wird die Apotheke per E-Mail, SMS, Browser-Alert, Fax und/oder Telefonanruf auf eingegangene Vorbestellungen hingewiesen. Aus der Reservierungszentrale hat die Apotheke dann die Möglichkeit, direkt mit dem Kunden Kontakt aufzunehmen und z.B. die Reservierung zu bestätigen oder Rückfragen zu klären.


„Wir sind sehr stolz darauf, dass sich Noweda und Burda im Rahmen ihres Zukunftspakts Apotheke für die Nutzung unseres Reservierungssystems entschieden haben und wir nun im Sinne einer Lösung für alle Vor-Ort-Apotheken miteinander kooperieren. Für unsere apotheken.de- Kunden entsteht dabei von April bis Dezember diesen Jahres ohne weitere Kosten ein zusätzlicher Kanal, über den Vorbestellungen empfangen können, wenn unsere Kunden dies wünschen.“

Thomas Koch, verantwortlicher Projektleiter für Apotheken.de bei DAN Netzwerk Deutscher Apotheker.



„Für uns war es wichtig, dass Apothekenteams zukünftig möglichst nur ein System für die Verwaltung ihrer kanalübergreifenden Services bedienen müssen. Daher freuen wir uns, in der Zusammenarbeit mit apotheken.de eine hervorragende Lösung gefunden zu haben, die seit Jahren bei vielen Apotheken im Einsatz ist. Zudem zeigt die Kooperation auch die Attraktivität des Zukunftspakts für weitere Akteure und deren Kunden im Gesundheitsmarkt. Gemeinsam stärker, das ist eben Sinn und Zweck des Zukunftspakts Apotheke.“

Dr. Michael P. Kuck, Vorstandsvorsitzender der Noweda


Über den „Zukunftspakt Apotheke“

Der „Zukunftspakt Apotheke“, an dem heute bereits knapp 6.000 Apotheken teilnehmen, ist ein Konzept zur nachhaltigen Stärkung der Vor-Ort-Apotheken. Entwickelt wurde der Zukunftspakt von Noweda als größter Apothekenkooperation Deutschlands und Hubert Burda Media, einem der größten Medienunternehmen Europas. Wesentliche Elemente des Zukunftspakts bilden unter anderem die neue, innovative Apothekenkundenzeitschrift „My life“ und „IhreApotheken.de“, die zu Noweda gehörende apothekereigene Online-Vorbestellplattform für alle Vor-Ort-Apotheken.

My life“ ist ein modernes Gesundheits- und Lifestylemagazin. Es vereint profunde medizinische Informationen mit viel Lesevergnügen. Das garantiert die fachjournalistische Kompetenz von Hubert Burda Media mit hochqualitativen Inhalten.

„IhreApotheken.de“ ermöglicht es Kunden, bundesweit Medikamente und apothekenübliche Produkte online vorzubestellen und in einer Vor-Ort-Apotheke in ihrer Nähe abzuholen – sofort oder innerhalb weniger Stunden. „My life“ und „IhreApotheken.de“ starten im April 2019. Das Angebot steht allen deutschen Vor-Ort-Apotheken unabhängig von der Wahl ihres Großhandels offen – nicht nur Kunden der Apothekergenossenschaft Noweda.

Über apotheken.de

Mit über 6.000 teilnehmenden Apotheken ist Apotheken.de einer der führenden Anbieter für Websites und Online-Marketing-Services für Apotheken in Deutschland. Das zur Mediengruppe Deutscher Apotheker Verlag gehörende Angebot umfasst die Erstellung und Pflege der Apotheken-Webseiten, die „Apotheken-App“ für Android- und Apple-Smartphones, eine Schaufenster-Notdienst-App, die Erstellung eines Google-My-Business-Eintrags, die Betreuung der Facebook-Seite der Apotheke und vieles mehr. Das Gesundheitsportal www.apotheken.de informiert Patienten und Apothekenkunden tagesaktuell und seriös über Gesundheitsthemen. Außerdem findet der Nutzer hier bundesweit alle Notdienst-Apotheken.

PDF

Weitere Impressionen & Downloads

Passend zu diesem Artikel

Felix Burda Stiftung

„Hole dir Hilfe, du bist nicht allein!“

Felix Burda Stiftung

„Hole dir Hilfe, du bist nicht allein!“

Bernd Zienke ist diesjähriger Gewinner des Ehrenfelix 2019, der im Rahmen des Felix Burda Awards im Mai in Berlin verliehen wird.

Bunte New Faces Award Film 2019

Nominierte Nachwuchsstars der Filmszene

Bunte New Faces Award Film 2019

Nominierte Nachwuchsstars der Filmszene

Zum 21. Mal zeichnet Deutschlands größtes People-Magazin Bunte die Nachwuchsstars der deutschen Filmbranche mit dem New Faces Award Film 2019 aus: Am 02. Mai findet die Preisverleihung in Berlin statt.

Michael Fischer - CEO Adtech Factory

„Michael, willst Du mit mir gehn?“

Michael Fischer - CEO Adtech Factory

„Michael, willst Du mit mir gehn?“

Es ist 8 Uhr morgens, und Michael Fischer, CEO der Adtech Factory, befindet sich gerade im Flugzeug irgendwo zwischen Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg. Heute begleiten wir ihn zur Arbeit