DLD
25.04.2017

Zurück an die Uni!

Mit dem Format DLD Campus bringt DLD-Gründerin Steffi Czerny Europas erfolgreichste Innovationskonferenz erstmalig an deutsche Universitäten jenseits der großen Städte. Im Fokus steht die Vernetzung der internationalen DLD-Community mit regionalen Unternehmern, Politikern und Studenten. Der Startschuss für das neue Konferenzformat fällt am 21. Juni 2017 an der Universität Bayreuth mit rund 500 Teilnehmern. Perspektivisch ist DLD Campus als neue Konferenz-Reihe angelegt mit mehreren Veranstaltungen jährlich.


„Die Diskussion um die digitale Transformation, Innovationen und neue Businessmodelle darf nicht an unseren Stadtgrenzen enden oder ausschließlich ein Thema etablierter Unternehmen sein. Es ist wichtig, die Industrie und Politik auch auf regionaler Ebene in den Diskurs einzubinden und von erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen zu lernen. Deshalb freue ich mich sehr, gemeinsam mit dem Präsidenten der Universität Bayreuth, Prof. Dr. Stefan Leible, zur Premiere von DLD Campus in Bayreuth einzuladen!“

Steffi Czerny, DLD-Gründerin


Das neue Format

Der Weg an die Universität ist für das DLD-Team rund um Czerny kein Novum: Im Rahmen der Januar-Konferenz findet an der Ludwig-Maximilians-Universität in München bereits eine erfolgreiche Vortragsreihe für Studenten mit einem jährlich wechselnden DLD-Speaker unter gleichnamigem Titel statt. Das große Interesse an dieser Veranstaltungsreihe ist nicht zuletzt Motivation dafür, mit DLD Campus ein neues, eintägiges Konferenzformat an einer deutschen Universität zu etablieren und hierbei Regionen jenseits der großen Metropolen in den Fokus zu rücken.

Premiere in Bayreuth

Beim ersten DLD Campus in Bayreuth werden unter anderem die digitalen Potenziale in Forschung und Industrie der Region diskutiert. Neben lokalen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft werden auch internationale Top-Speaker aus dem DLD-Netzwerk zu Paneldiskussionen und Vorträgen erwartet. Zusätzlich setzt DLD Campus auf den interdisziplinären Austausch und die Vernetzung in der Region. Deshalb laden zahlreiche Unternehmen die Teilnehmer an ihren Ständen im Ausstellungsbereich zum vertiefenden Gespräch ein. Darüber hinaus findet am Abend des 21. Juni eine DLD Campus Party im Liebesbier mit Livemusik, DJ, Drinks und Fingerfood für alle Teilnehmer und Sprecher statt.

Die Uni Bayreuth

Die Universität Bayreuth zählt zu den erfolgreichsten jüngeren Universitäten in Deutschland: Im aktuellen „Times Higher Education Young University Ranking“ steht sie auf Platz 29 und ist damit unter den weltweiten Top 30 der Universitäten, die jünger als 50 Jahre sind. Auch für ihr besonders gründerfreundliches Klima wurde die Universität Bayreuth kürzlich ausgezeichnet: Sie schaffte es unter 62 mittelgroßen Universitäten in Deutschland auf Platz 7 des Gründungsradars des Stifterverbands.


„Nicht nur deshalb sind wir ein guter Ort für den Start der DLD Campus-Serie. Wir haben uns seit Gründung Transdisziplinarität auf die Fahnen geschrieben und verstehen uns als Innovationsmotor der Region. Das passt bestens zur Idee des DLD“,

sagt Universitätspräsident Leible, der Steffi Czerny vor etwa einem Jahr in den Hochschulrat der Universität Bayreuth holte.


Partner von DLD Campus

Für die Premiere von DLD Campus in Bayreuth hat sich DLD als strategische Partner die Deutsche Börse sowie die gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Industrie „Deutschland – Land der Ideen“ an die Seite geholt. Als Medienpartner in der Region werden die Mediengruppe Oberfranken und die Börsenmedien AG die Konferenz unterstützen.

 

Die Eventdaten im Überblick:

Was: DLD Campus

Wann: Mittwoch, 21. Juni 2017, 9.00 – 18.00 Uhr

Wo: Universität Bayreuth, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Tickets: Tickets erhältlich unter: www.dld.co/dldcampus17

PDF
Weitere Impressionen & Downloads

Steffi Czerny, DLD-Gründerin: „Die Diskussion um die digitale Transformation, Innovationen und neue Businessmodelle darf nicht an unseren Stadtgrenzen enden oder ausschließlich ein Thema etablierter Unternehmen sein" © Andreas Gebert

Perspektivisch ist DLD Campus als neue Konferenz-Reihe angelegt mit mehreren Veranstaltungen jährlich

Prof. Dr. Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth © Lili Nahapetian

Passend zu diesem Artikel
DLD Munich 23
DLD Munich: mit neuer Location und aktuellem Motto zurück im Januar
DLD Munich 23
DLD Munich: mit neuer Location und aktuellem Motto zurück im Januar

Burdas internationale Innovationskonferenz DLD Munich 2023 ist zurück! Vom 12.-14. Januar lenkt DLD mit dem Konferenzmotto „Beyond NOW“ den Blick aus dem Hier und Jetzt auf Chancen und Herausforderungen der Zukunft.

DLD
Steffi Czerny erhält Bayerischen Verfassungsorden 2021
DLD
Steffi Czerny erhält Bayerischen Verfassungsorden 2021

Welch eine Ehre: DLD-Geschäftsführerin Steffi Czerny hat am vergangenen Freitag den Bayerischen Verfassungsorden 2021 erhalten.

DLD
Best-of DLD Munich 22
DLD
Best-of DLD Munich 22

Mit unserem DLD-Highlightvideo nehmen wir Sie mit hinter die Kulissen der 17. DLD-Konferenz und zeigen Ihnen alle Highlights des Events.