<p><img src="//burda-website.piwikpro.com/piwik.php?idsite=1" style="border:0;" alt="" /></p>

Multichannel-Händler und E-Commerce-Spezialist

Unter dem gemeinsamen Dach der BurdaTech bündelt das Unternehmen die beiden E-Commerce-Beteiligungen Cyberport und Computeruniverse.

Cyberport zählt zu den größten europäischen Händlern für Consumer Electronics. Unter www.cyberport.de finden die Kunden über 45.000 Produkte aus den Bereichen Notebooks, IT, Smartphones, Fernseher und Haushaltsgeräte. Das Unternehmen versteht sich insgesamt als „Digital Outfitter“: als digitaler Ausstatter seiner Kunden. Cyberport versteht sich als klarer Multichannel-Spezialist für B2B- und B2C-Kunden. Der Webshop wird gerade auf die neueste Technologiebasis gestellt, um künftig die Kunden individuell und personalisiert anzusprechen. Mittlerweile beschäftigt Cyberport deutschlandweit über 600 Mitarbeiter und zählt über 4,8 Millionen Kunden. Neben der Zentrale in Dresden und den insgesamt 15 stationären Verkaufsfilialen in Deutschland und Österreich verfügt das Unternehmen über ein hochmodernes Logistikzentrum im sächsischen Siebenlehn.

Mit mehr als 140.000 Artikeln im Sortiment zählt Computeruniverse zu den europaweit führenden Online-Shops für Elektronikartikel. Dabei stehen technische Innovationen und hochwertige Markenqualität im Vordergrund. Computeruniverse zielt darauf ab, für alle Lebensbereiche technische Lösungen zu fairen Preisen und einen kundenorientierten Service anzubieten. Bei Produktauswahl, Kaufentscheidung und Kaufabwicklung werden alle Kunden durch eigenständig konzipierte und entwickelte Online-Tools sowie geschulte Ansprechpartner im Inhouse-Kundenservice betreut und unterstützt. Das Unternehmen beschäftigt rund 160 Mitarbeiter und sieht es als seine soziale Verpflichtung an, jungen Menschen eine berufliche Perspektive zu geben. Computeruniverse ist seit 2007 ein IHK-zertifizierter Ausbildungsbetrieb.

Links: Cyberport, Computeruniverse

Geschäftsführerin

Aliz Tepfenhart ist seit Mai 2015 Geschäftsführerin bei der Burda Digital GmbH. Zuvor leitete sie als Geschäftsführerin den Baur Versand und war in der Otto Group Russland alleinige Geschäftsführerin für die Marke „Quelle“.

Aliz Tepfenhart ist seit Mai 2015 Geschäftsführerin bei der Burda Digital GmbH. Zuvor leitete sie als Geschäftsführerin den Baur Versand und war in der Otto Group Russland alleinige Geschäftsführerin für die Marke „Quelle“.

Fakten
BereichBurdaTech
GeschäftsführerinAliz Tepfenhart
UnternehmenCyberport GmbH, computeruniverse GmbH 
Mitarbeiterrund 800 (gesamt)
Geschäftsführerin

Aliz Tepfenhart ist seit Mai 2015 Geschäftsführerin bei der Burda Digital GmbH. Zuvor leitete sie als Geschäftsführerin den Baur Versand und war in der Otto Group Russland alleinige Geschäftsführerin für die Marke „Quelle“.