TV Spielfilm
24.03.2020

StreamPicker: Mehr Durchblick im Streaming-Dschungel

None

Mit dem Deutschlandstart von Disney+ am 24. März startet der Streaming Guide von TV Spielfilm mit einem neuen Markenauftritt: StreamPicker steht für Qualität und Selektion und bietet Orientierung im Streaming-Dschungel.

Während die Auswahl an Streaming-Anbietern zunehmend komplexer wird, verschafft StreamPicker den Nutzern einen guten Überblick über die Top-Filme und Top-Serien auf dem aktuellen Streaming-Markt. Neben Anbietern wie Netflix, Sky oder Amazon Prime, hat StreamPicker pünktlich zum Launch auch Disney+ mit über 1000 Filmen, Serien und Disney+ Originals im Katalog. In Kürze wird das Angebot ebenfalls um iTunes und Google Play erweitert und vereint somit alle relevanten Pay-Per-View-Anbieter auf einer Plattform.

StreamPicker gehört wie TV Spielfilm und TV Today zum „Screens-Kosmos“ von BurdaNews. Der neue Streaming Guide wird die Markenwelt thematisch erweitern und darüber hinaus neue Zielgruppen ansprechen.

Neben der klassischen Suchleiste werden in Kategorien wie ‚Die besten Filme und Serien von Disney+‘ oder ‚Im Trend – Was muss ich unbedingt anschauen?‘ ausgewählte Highlights präsentiert, die dem User zusätzlich Orientierung bieten. Für eine spezifische Suche entsprechend der eigenen Präferenzen gibt es diverse Filter. Hier kann man seine Suche durch Kriterien wie ‚Anbieter‘, ‚Preis‘, ‚Beliebt‘ oder ‚Altersbeschränkung‘ eingrenzen. Zu jedem Titel werden außerdem Cast-Informationen, Trailer und Verfügbarkeit geliefert und die User können sich ganz bequem auf die entsprechende Streaming-Seite weiterleiten lassen.


„Mit StreamPicker haben wir die ideale Plattform geschaffen, um dem veränderten Seh- und Nutzungsverhalten der Streaming-User sowie deren wachsendem Bedürfnis nach Orientierung gerecht zu werden. Der Streaming Guide überzeugt durch intuitive Usability und beantwortet die Frage ‚Was soll ich jetzt Anschauen‘ einfach und schnell.“

Sebastian Spang, Director Digital BurdaNews


 

PDF
Passend zu diesem Artikel
Screens in Motion 2024
Deutliche Veränderungen in der Bewegtbildnutzung zum Vorjahr
Screens in Motion 2024
Deutliche Veränderungen in der Bewegtbildnutzung zum Vorjahr

Zum siebten Mal in Folge hat das Programmzeitschriftenangebot TV Spielfilm Plus aus dem BurdaVerlag in Zusammenarbeit mit der GfK quantitative wie qualitative Aspekte bei Bewegtbildnutzern abgefragt.

TV Spielfilm Plus
Bewegtbildnutzung 2023: Streaming verliert erstmals, TV bleibt stärkstes Medium
TV Spielfilm Plus
Bewegtbildnutzung 2023: Streaming verliert erstmals, TV bleibt stärkstes Medium

Umfassende Insights in die Dynamiken der Bewegtbildnutzung der Deutschen liefert die große Studie „Screens in Motion“ des Programmzeitschriftenangebots TV Spielfilm Plus aus dem BurdaVerlag in Zusammenarbeit mit der GfK.

Cinema & TV Spielfilm
Neue Doppelspitze für Burdas Screens-Titel
Cinema & TV Spielfilm
Neue Doppelspitze für Burdas Screens-Titel

Zum 1. Mai übernehmen Oliver Noelle (55) und Lisa Schwarz (30) die Redaktionsleitung für Burdas Screens-Titel Cinema und Stream it!. Zusätzlich wird Oliver Noelle Chefredakteur für TV Spielfilm Plus.