Vorstand

Martin Weiss

Martin Weiss ist seit 2017 im Vorstand von Hubert Burda Media und verantwortet dort das internationale Geschäft des Konzerns. Hierzu zählt die Unternehmenseinheit BurdaInternational, die die weltweiten Aktivitäten von Hubert Burda Media in 16 Ländern bündelt, BurdaPrincipal Investments, der Wachstumskapitalarm von Burda, der Digitalunternehmen der Technologie- und Medienbranche in der Wachstumsphase unterstützt (z.B. Vinted, Skillshare, Notonthehighstreet, Carsome , Bloom&Wild), sowie die zentrale M&A-Abteilung des Konzerns. Er ist außerdem Aufsichtsratsvorsitzender der New Work SE (NWO:FRA).

Martin Weiss war vor seinem Eintritt bei Burda Vorstand für Strategie und Unternehmensentwicklung des internationalen Telekommunikations- und Medienunternehmens Millicom (TIGO:NSQ). Dort verantwortete er die Expansion und Transformation der digitalen Aktivitäten des Unternehmens in Lateinamerika, den USA und Afrika. Zuvor war er Gründer und Partner der Strategieberatungsfirma Solon und zwischen 2008 und 2013 der Leiter des Londoner Büros.